Ab der fünften Dichte wird Pyramidenarbeit transdimensional

60.12 FRAGESTELLER Dann hat diese dritte Spirale einen Energetisierungs-Effekt, der, wenn stark genug, tatsächlich das Raum/Zeit-Kontinuum verändert. Gibt es eine Verwendung oder einen Wert dieser Art von Veränderung?

RA Ich bin Ra. In den Händen von einem aus fünfter Dichte oder darüber kann diese bestimmte Energie nutzbar gemacht werden, um Informationen, Liebe oder Licht über das hinweg zu kommunizieren, was ihr als riesige Distanzen ansehen würdet, die aber, mit dieser Energie, als transdimensionale Sprünge angesehen werden können. Es gibt auch die Möglichkeit des Reisens, welches diese Formierung von Energie nutzt.

Werbung

Immer mehr immer weniger verzerrte Liebe/Licht des Schöpfers

Die Natur der Dichtestufen über eurer eigenen ist so, dass gesagt werden kann, dass ein Ziel von sowohl positiven als auch negativen Polaritäten geteilt wird. Dieses Ziel ist die Aneignung der Fähigkeit, mehr und mehr die weniger und weniger verzerrte Liebe/Licht und Licht/Liebe des Einen Unendlichen Schöpfers begrüßen zu können. Auf dem negativen Pfad ist die Weisheitsdichte eine, in der Macht über Andere verfeinert worden ist, bis sie absolute Macht erreicht. Jedwede solche Kraft, wie die Kraft, die eure Gruppe und jene von Ra anbieten, die nicht durch die Macht solch eines negativen Fünfte-Dichte-Geist/Körper/Seele-Komplexes kontrolliert werden kann, depolarisiert dann das Wesen, welches Andere-Selbste nicht kontrolliert hat.

Es liegt nicht innerhalb eurer bewussten Selbste, gegen eine solch raffinierte Macht zu bestehen, sondern geschieht vielmehr durch die Harmonie, die gegenseitige Liebe und den ehrlichen Ruf nach Hilfe von den Kräften des Lichts, die euch das Schild und den Buckler[1] gegeben haben.

Ra in Sitzung 87


[1] Ein Buckler ist ein Faustschild.

Wo die Zeit keine Macht hat, tanzt der Geist/Körper/Seele-Komplex in Totalität

36.1 FRAGESTELLER In früheren Mitteilungen hast du von der Geist/Körper/Seele-Komplex-Totalität gesprochen. Würdest du uns bitte eine Definition von der Geist/Körper/Seele-Komplex-Totalität geben?

RA Ich bin Ra. Es gibt eine Dimension, in der Zeit keine Macht hat. In dieser Dimension mag die Geist/Körper/Seele, in ihrem ewigen Tanz der Gegenwart, in Totalität gesehen werden, und bevor der Geist/Körper/Seele-Komplex, der dann zu einem Teil des sozialen Erinnerungskomplexes wird, mit Freuden in die Allheit des Einen Schöpfers aufgenommen wird, erfährt sich das Wesen in seiner Totalität.

Diese Geist/Körper/Seele-Komplex-Totalitäts-Funktion dient als, sagen wir, eine Ressource für das, was du vielleicht das Höhere Selbst nennen würdest. Das Höhere Selbst, wiederum, ist eine Ressource für die Untersuchung der Destillationen von dritte Dichte-Erfahrung und die Programmierung weiterer Erfahrung. Dies gilt auch für die vierte, fünfte und sechste Dichte, mit einer Geist/Körper/Seele-Komplex-Totalität, die im Laufe der siebten Dichte in das Bewusstsein kommt.

Fünfte Dichte schwingt weiß, das Licht der sechsten ist von goldener Qualität

33.20 FRAGESTELLER Nur ein kleiner Anhang dazu, wie würden die Strahlen der fünften und sechsten Dichte aussehen?

RA Ich bin Ra. Wir können nur näherungsweise sprechen. Wir hoffen jedoch, dass du verstehst, sagen wir, dass es einen deutlichen Unterschied in der Farbstruktur jeder Dichte gibt.

Fünfte Dichte wird vielleicht am besten als extrem weiß in der Schwingung beschrieben werden.

Das Licht der sechsten Dichte [ist] von einer Weiße, die eine goldene Qualität enthält, wie ihr es wahrnehmen würdet; diese Farben haben mit dem Übergang[1] des Mitgefühls, das in vierter Dichte gelernt wird, in Weisheit hinein zu tun; dann in sechster Dichte der Übergang von Weisheit zurück in eine einheitliche Erkenntnis von Mitgefühl, das mit Weisheit gesehen wird.

Diese goldene Farbe ist nicht aus eurem Spektrum, sondern das, was ihr lebendig nennen würdet.

Du kannst eine weitere, kurze Frage stellen.


[1] Im engl. Original blending, auch Mischung, Vermischung.

Unterschiedliche Beziehungen und Sexualitäten bei Wandernden aus vierter, fünfter und sechster Dichte

32.9 FRAGESTELLER Aus dem heraus, was wir bislang betrachtet haben, nehme ich an… Wir haben auf der Erde heute, und hatten in der Vergangenheit, Wandernde aus der vierten, fünften und sechsten Dichte. Wenn sie für einen Zeitraum in eine Inkarnation im Physischen dieser Dichte kommen, welche Arten von Polarisierungen in Bezug auf diese verschiedenen Strahlen betreffen sie? Kannst du mir das sagen?

RA Ich bin Ra. Ich glaube, den Anstoß deiner Frage zu verstehen. Bitte frage weiter, wenn diese Antwort nicht ausreicht.

Wandernde der vierten Dichte, wovon es nicht viele gibt, werden dazu tendieren, jene Wesen auszusuchen, die voller Liebe sind oder Liebe benötigen. Es gibt eine große Möglichkeit/Wahrscheinlichkeit dieser Wesen, aufgrund des Mitgefühls, mit dem Andere-Selbste gesehen werden, Fehler bei der Beurteilung zu begehen.

Wandernde aus fünfter Dichte sind solche, der nicht besonders vom Stimulus der verschiedenen Strahlen von Anderem-Selbst beeinflusst werden, und bieten sich an, wenn der Bedarf gesehen wird. Solche Wesen engagieren sich wahrscheinlich nicht in dem, sagen wir, Brauch eurer Menschen, genannt Heirat, und empfinden wahrscheinlich Abneigung gegenüber Schwangerschaft und Kindererziehung, aufgrund des Bewusstseins der Unangemessenheit der planetaren Schwingungen in Bezug zu den harmonischen Schwingungen der Dichte des Lichts.

Die sechste Dichte, deren Mittel der Fortpflanzung du mit dem vergleichen kannst, was ihr Fusion nennt, wird sich zu einem großen Teil von der zweigeschlechtlichen, reproduktiven Programmierung des Körperkomplexes zurückziehen und stattdessen jene suche, mit denen die sexuelle Energieübertragung von einer vollständig verschmelzenden Natur ist, soweit dies als Manifestation in dritter Dichte möglich ist.

Energieübertragungen in den höheren Dichtestufen

32.8 FRAGESTELLER Treten die Übertragungen dieser Art in vierter, fünfter, sechster und siebter Dichte auf? Ich meine, von allen Strahlen?

RA Ich bin Ra. Die Strahlen, wie ihr sie versteht, haben eine solch unterschiedliche Bedeutung in der nächsten Dichte und der nächsten und so weiter, dass wir deine Frage negativ beantworten müssen. Energieübertragungen finden nur in vierter, fünfter und sechster Dichte statt. Diese sind noch das, was du von einer polarisierten Natur nennen könntest. Durch die Fähigkeit dieser Dichtestufen, die Harmonien zwischen Individuen zu sehen, wählen diese Wesen solche Partner, die harmonisch sind, und ermöglichen so konstante Übertragung von Energie und die Fortpflanzung von Körperkomplexen, die jede Dichte verwendet.

Der Vorgang ist in der fünften und sechsten Dichte anders, als ihr es verstehen mögt. Er basiert jedoch in diesen Fällen immer noch auf Polarität. In der siebten Dichte gibt es keine spezielle Energieübertragung, da es unnötig ist, Körperkomplexe zu recyceln.

Ab der fünften Dichte kann der violette Strahl gelesen werden

29.28 FRAGESTELLER Ich verstehe. Wenn du den violetten Strahl eines Wesens lesen kannst, diesen Strahl sehen kannst, ist es dann möglich, sofort festzustellen, ob das Wesen Kristalle verwenden könnte, um intelligente Energie anzuzapfen?

RA Ich bin Ra. Es ist für jemanden der fünften Dichte und darüber hinaus möglich, dies zu tun.

Die negative fünfte Dichte: zusammengepresst und von allem anderen getrennt

25.11 FRAGESTELLER Nun, ich werde die Antwort, ob es etwas gibt, das wir tun können, um es für das Instrument wirklich angenehm zu machen, erst am Ende stellen. Ich stelle nur die Fragen, die das Instrument hat – oder beantworte die Fragen, für die das Instrument Energie übrig hat, um sie zu geben, aber ich würde wirklich gerne die Orientierung von fünfte Dichte-negativ wissen, da sie nicht an diesem Kampf teilnimmt.

RA Ich bin Ra. Die fünfte Dichte ist die Dichte von Licht oder Weisheit. Das sogenannte negative Dienst-am-Selbst-Wesen ist in dieser Dichte auf einem hohen Niveau an Bewusstheit und Weisheit und hat Aktivität außer durch Denken eingestellt. Das fünfte Dichte-Negative ist außerordentlich zusammengepresst und von allem anderen getrennt.

Ab der fünften Dichte: keine Kämpfe mehr

25.10 FRAGESTELLER Habe ich dann recht mit der Annahme, dass vierte Dichte auf beiden Seiten, von sowohl der Orion- als auch der Bündnis-Seite, in diesem Kampf sind, und dass die fünfte und sechste Dichte der Orion-Seite nicht darin involviert sind? Ist das korrekt?

RA Ich bin Ra. Dies wird die letzte volle Frage sein, da die Energien des Instruments niedrig sind.

Es ist teilweise richtig. Positive Wesen der fünften und sechsten Dichte würden an diesem Kampf nicht teilnehmen. Fünfte-Dichte negativ würde an diesem Kampf nicht teilnehmen. Deshalb kommt die vierte Dichte beider Orientierungen in diesem Konflikt zusammen.

Dürfen wir um einige kurze Fragen bitten, bevor wir schließen?

Nur in dritter und vierter Dichte wird mangels Weisheit noch gekämpft

25.9 FRAGESTELLER Dann nehme ich an, dass dies die effektivste Dichte für diese Arbeit ist. Würde diese Dichte – ein Wesen dieser Dichte – effektiver für diese Arbeit sein als, sagen wir, ein Wesen der fünften oder sechsten Dichte?

RA Ich bin Ra. Die vierte Dichte ist die einzige Dichte neben eurer eigenen, die aus Mangel an Weisheit, das Kämpfen zu unterlassen, die Notwendigkeit des Krieges sieht. Deshalb ist es nötig, dass soziale Erinnerungskomplexe der vierten Dichte verwendet werden.