Immer mehr immer weniger verzerrte Liebe/Licht des Schöpfers

Die Natur der Dichtestufen über eurer eigenen ist so, dass gesagt werden kann, dass ein Ziel von sowohl positiven als auch negativen Polaritäten geteilt wird. Dieses Ziel ist die Aneignung der Fähigkeit, mehr und mehr die weniger und weniger verzerrte Liebe/Licht und Licht/Liebe des Einen Unendlichen Schöpfers begrüßen zu können. Auf dem negativen Pfad ist die Weisheitsdichte eine, in der Macht über Andere verfeinert worden ist, bis sie absolute Macht erreicht. Jedwede solche Kraft, wie die Kraft, die eure Gruppe und jene von Ra anbieten, die nicht durch die Macht solch eines negativen Fünfte-Dichte-Geist/Körper/Seele-Komplexes kontrolliert werden kann, depolarisiert dann das Wesen, welches Andere-Selbste nicht kontrolliert hat.

Es liegt nicht innerhalb eurer bewussten Selbste, gegen eine solch raffinierte Macht zu bestehen, sondern geschieht vielmehr durch die Harmonie, die gegenseitige Liebe und den ehrlichen Ruf nach Hilfe von den Kräften des Lichts, die euch das Schild und den Buckler[1] gegeben haben.

Ra in Sitzung 87


[1] Ein Buckler ist ein Faustschild.

Werbeanzeigen

Das zukünftige Selbst streckt die Hand aus zurück

Fragesteller: Ich denke, ich habe eine falsche Vorstellung des Geist/Körper/Seele-Komplexes, den ich zum Beispiel hier in dieser Dichte repräsentiere, und meinem höheren Selbst. Das Konzept kommt wahrscheinlich von meinem Konzept von Raum und Zeit. Ich werde versuchen, es zu entwirren. Die Art und Weise, wie ich es jetzt sehe, ist, dass ich an zwei verschiedenen Orten existiere, hier und in der mittleren sechsten Dichte, gleichzeitig. Ist das richtig?

Ra: Ich bin Ra. Du existierst auf allen Ebenen gleichzeitig. Besonders richtig ist: Dein höheres Selbst ist du in mittlerer sechster Dichte; und in eurer Art, das zu messen, was ihr als Zeit kennt, ist dein höheres Selbst dein Selbst in deiner Zukunft.

aus Das Gesetz des Einen, Sitzung 70, 9. Frage

Disziplinen, die in anderen Echtfarb-Schwingungen hilfreich sind

58.20 Fragesteller: Warum sind diese Menschen in der Lage, das zu tun? Es scheint so, dass sie darin nicht geschult sind; sie können es einfach tun.

Ra: Ich bin Ra. Sie erinnern sich an die Disziplinen, die für diese Aktivität nötig sind, die lediglich in erfahrungsbezogenen Nexus anderer Echtfarb-Schwingungen hilfreich ist.

Suchende suchen den Einen

57.33 Fragesteller: Danke dir. Ich möchte gerne noch weiter über die Pyramide fragen, aber ich möchte eine Frage stellen, die [Name] hier hat. Ich werde sie an diesem Punkt einwerfen. Könntest du bitte das Konzept von Raum/Zeit und Zeit/Raum vertiefen, und wie man jenseits davon kommt, des Konzeptes dieser Dinge, und bei welchem Dichtegrad diese Konzepte das Individuum nicht länger beeinflussen?

Ra: Ich bin Ra. Dies wird die letzte volle Frage dieser Arbeit sein. Dieses Instrument hat etwas Vitalenergie übrig. Wir werden jedoch besorgt über die wachsende Verzerrung zu Schmerz.

Die Raum/Zeit- und Zeit/Raum-Konzepte sind jene Konzepte, die so mathematisch wie möglich die Beziehungen eurer Illusion beschreiben; das, was gesehen wird, zu dem, was nicht gesehen wird. Diese beschreibenden Begriffe sind plump. Sie reichen jedoch für diese Arbeit aus.

In den Erfahrungen der mystischen Suche nach Einheit müssen diese nie betrachtet werden, denn sie sind nur Teil eines illusorischen Systems. Der Suchende sucht den Einen. Dieser Eine ist, wie wir gesagt haben, durch das ausgeglichene und selbst-annehmende Selbst zu suchen, das sich sowohl seiner offensichtlichen Verzerrungen als auch seiner totalen Vollkommenheit bewusst ist. In diesem ausgeglichen Bewusstsein ruhend, öffnet das Wesen dann das Selbst zu dem Universum, das es ist. Die Lichtenergie aller Dinge kann dann durch diese intensive Suche angezogen werden, und wo auch immer die innere Suche das angezogene kosmische Prana trifft, findet Realisierung des Einen statt.

Der Zweck der Klärung jedes Energiezentrums ist es, diesem Treffpunkt zu erlauben, an der Indigo-Strahl-Schwingung zu geschehen und so den Kontakt mit intelligenter Unendlichkeit herzustellen und alle Illusionen aufzulösen. Dienst-an-Anderen ist an der freigelassenen Energie, die durch diesen Bewusstseinszustand erzeugt wird, automatisch.

Die Raum/Zeit und Zeit/Raum-Unterscheidungen, wie ihr sie versteht, haben keine Macht außer in dritter Dichte. Vierte, fünfte und zu einem gewissen Grad sechste Dichte arbeiten jedoch innerhalb eines System von polarisiertem Raum/Zeit und Zeit/Raum.

Die Berechnungen, die nötig sind, um sich von einem System zu einem anderen durch die Dimensionen zu bewegen, sind etwas schwierig. Deswegen haben wir die meisten Schwierigkeiten damit, numerische Konzepte mit euch zu teilen, und nutzen diesen Gelegenheit, um unsere Bitte zu wiederholen, dass ihr unsere Zahlen überwacht und jegliche erfragt, die fragwürdig scheinen.

Gibt es eine kurze Frage, die wir beantworten können, bevor wir dieses Instrument verlassen?

Vom Logos kommen alle Frequenzen der Ausstrahlung von Licht

54.4 Fragesteller: Danke dir. Ich würde gerne die Energie nachzeichnen, von der ich annehme, dass sie vom Logos kommt. Ich werde eine Aussage machen und dich meine Aussage korrigieren und mein Konzept vertiefen lassen.

Vom Logos kommen alle Frequenzen der Ausstrahlung von Licht. Diese Frequenzen der Ausstrahlung bilden alle Dichtestufen von Erfahrung, die durch diesen Logos erschaffen werden. Ich nehme an, dass das Planetensystem unserer Sonne, in all seinen Dichtestufen, die Summe der Erfahrung ist, die von unserer Sonne als ein Logos erschaffen wird. Ist das korrekt?

Ra: Ich bin Ra. Dies ist korrekt.

Der Pfad zur disziplinierten Persönlichkeit

52.7 Fragesteller: Liege ich dann richtig mit der Annahme, dass Disziplin der Persönlichkeit, Wissen des Selbst und Kontrolle, wie soll ich sagen, in der Stärkung des Willens das wäre, was jedes Wesen der fünften Dichte als die Dinge von Bedeutung ansehen würde?

Ra: Ich bin Ra. In Wirklichkeit sind diese Dinge in der dritten hindurch bis zu frühen siebten Dichte von Bedeutung. Die einzige Korrektur, die wir in einer Nuance machen würden, ist die Verwendung des Wortes, Kontrolle.

Es steht an erster Stelle, dass es für das Wachstum der Erkenntnis, mögen wir sagen, eines Wesens durch sich selbst, nicht wünschenswert oder hilfreich ist, Gedankenprozesse oder Impulse zu kontrollieren, außer dort, wo sie zu Handlungen führen können, die nicht im Einklang mit dem Gesetz des Einen stehen. Kontrolle mag wie eine Abkürzung zu Disziplin, Friede und Erleuchtung aussehen. Genau diese Kontrolle potenziert und erfordert jedoch die weiteren inkarnativen Erfahrungen, um diese Kontrolle oder Unterdrückung dieses Selbst auszugleichen, das perfekt ist.

Stattdessen, schätzen und empfehlen wir die Verwendung deines zweiten Verbes in Bezug auf die Verwendung des Willens. Akzeptanz des Selbst, Vergebung des Selbst und die Ausrichtung des Willens; dies ist der Pfad zur disziplinierten Persönlichkeit. Eure Fakultät des Willens ist das, was mächtig ist in euch, als Mit-Schöpfer. Ihr könnt dieser geistigen Eigenschaft nicht zu viel Bedeutung beimessen. Deswegen muss sie sorgsam verwendet und, für jene auf dem positiv orientierten Pfad, im Dienst an Anderen ausgerichtet werden.

Es liegt große Gefahr in der Verwendung des Willens, wenn die Persönlichkeit stärker wird, da er selbst unterbewusst in Wegen verwendet werden kann, die die Polarität des Wesens verringern.

Die Aktivierung des violetten Strahls der intelligenten Unendlichkeit ist ein Reisepass in die nächste Oktave der Erfahrung

48.10 Fragesteller: Könntest du mir erklären, wie die verschiedenen Körper, rot bis violett, mit dem Energiezentrum, den Zentren, rot bis violett, verbunden sind? Sind sie auf gewisse Weise verbunden?

Ra: Ich bin Ra. Dies soll die letzte volle Frage dieser Arbeitssitzung sein.

Wie wir angemerkt haben, besitzt jede der Echtfarben-Dichtestufen die sieben Energiezentren, und jedes Wesen enthält all dies in Potenzierung. Die Aktivierung des violetten Strahls der intelligenten Unendlichkeit, während sich das Wesen in gelbem Strahl aufhält, ist ein Reisepass zur nächsten Oktave der Erfahrung. Es gibt Fortgeschrittene, die viele, viele der Energiezentren und einige der Echtfarben durchdrungen haben. Während man im physischen Körper ist, muss dies mit höchster Vorsicht getan werden, da, wie wir angemerkt haben, als wir über die Verbindung des rot/orange/gelben Schaltkreises mit dem Schaltkreis der Echtfarbe Blau gesprochen haben, das Potenzial für eine Verwirrung des Geist/Körper/Seele-Komplexes groß ist. Ein Wesen, das intelligente Unendlichkeit durchdringt, ist jedoch grundsätzlich in der Lage, das Universum mit uneingeschränkten Schritten zu durchwandern.

Gibt es irgendwelche kurzen Fragen, bevor wir dieses Instrument verlassen?