Immer mehr immer weniger verzerrte Liebe/Licht des Schöpfers

Die Natur der Dichtestufen über eurer eigenen ist so, dass gesagt werden kann, dass ein Ziel von sowohl positiven als auch negativen Polaritäten geteilt wird. Dieses Ziel ist die Aneignung der Fähigkeit, mehr und mehr die weniger und weniger verzerrte Liebe/Licht und Licht/Liebe des Einen Unendlichen Schöpfers begrüßen zu können. Auf dem negativen Pfad ist die Weisheitsdichte eine, in der Macht über Andere verfeinert worden ist, bis sie absolute Macht erreicht. Jedwede solche Kraft, wie die Kraft, die eure Gruppe und jene von Ra anbieten, die nicht durch die Macht solch eines negativen Fünfte-Dichte-Geist/Körper/Seele-Komplexes kontrolliert werden kann, depolarisiert dann das Wesen, welches Andere-Selbste nicht kontrolliert hat.

Es liegt nicht innerhalb eurer bewussten Selbste, gegen eine solch raffinierte Macht zu bestehen, sondern geschieht vielmehr durch die Harmonie, die gegenseitige Liebe und den ehrlichen Ruf nach Hilfe von den Kräften des Lichts, die euch das Schild und den Buckler[1] gegeben haben.

Ra in Sitzung 87


[1] Ein Buckler ist ein Faustschild.

Vorrang durch Schwingung

17.43 FRAGESTELLER Kannst du erklären, was du mit einem Vorrang durch Schwingung meinst?

RA Ich bin Ra. Dies wird die letzte Frage dieser Arbeitssitzung sein.

Der Vorrang durch Schwingung ist die Vorzugsbehandlung, sagen wir, die den Wegen des Gesetzes des Einen folgt, welches erntereife Individuen fördert; jedem Individuum, das sich der Zeit von Ernte und der Notwendigkeit, Geist, Körper und Seele zu den Lern/Lehren dieser Lektionen zu beugen, bewusstwird, wird Vorrang[1] gegeben, damit dieses Wesen die bestmöglichen Chancen haben mag, um, sagen wir, in diesem Versuch erfolgreich zu sein.

Dürfen wir an diesem Punkt fragen, ob es weitere Frage gibt?

[1] Im Original: Priorität

Wer sich bemüht, darf vor

17.41 FRAGESTELLER Wie werden zu diesem Zeitpunkt, nahe dem Ende des Zyklus, Reinkarnationen in das Physische hinein zugeteilt, möchte ich sagen, auf diesem Planeten? In unserer eigenen [undeutlich]

RA Ich bin Ra. Wesen, die sich wünschen, entscheidend benötigte Erfahrungen zu erhalten, um erntbar zu werden, werden mit Vorrang vor jenen inkarniert, die ohne zu großen, wahrscheinlich/möglichen Zweifel diese Dichte wiedererfahren müssen.

Andere an ihre Spiritualität erinnern

17.15 FRAGESTELLER Ich würde jetzt gerne einen Punkt klar machen, von dem ich selbst überzeugt bin. Menschen dieses Planeten, ob sie irgendeiner Religion folgen oder überhaupt keiner, oder wenn sie kein intellektuelles Wissen vom Gesetz des Einen haben, oder von überhaupt irgendwas, können trotzdem in die vierte Dichte geerntet werden, wenn sie von dieser Schwingung sind. Ist das nicht richtig?

RA Ich bin Ra. Dies ist korrekt. Du wirst jedoch wenige finden, die erntereif sind, deren Ausstrahlung nicht bei anderen erzeugt, dass sie sich ihrer, wie ihr es nennen könnt, Spiritualität bewusstwerden, der Eigenschaft der Geist/Körper/Seele-Komplex-Verzerrung. Deshalb ist es nicht besonders wahrscheinlich, dass ein Wesen seinen nächsten Bekannten als eine ungewöhnlich strahlende Persönlichkeit völlig unbekannt wäre, auch wenn dieses Individuum nicht in einer der Verzerrungen eurer sogenannten religiösen Systeme gefangen wäre.