Ab der fünften Dichte wird Pyramidenarbeit transdimensional

60.12 FRAGESTELLER Dann hat diese dritte Spirale einen Energetisierungs-Effekt, der, wenn stark genug, tatsächlich das Raum/Zeit-Kontinuum verändert. Gibt es eine Verwendung oder einen Wert dieser Art von Veränderung?

RA Ich bin Ra. In den Händen von einem aus fünfter Dichte oder darüber kann diese bestimmte Energie nutzbar gemacht werden, um Informationen, Liebe oder Licht über das hinweg zu kommunizieren, was ihr als riesige Distanzen ansehen würdet, die aber, mit dieser Energie, als transdimensionale Sprünge angesehen werden können. Es gibt auch die Möglichkeit des Reisens, welches diese Formierung von Energie nutzt.

Im Bermuda3eck kann man schon mal das Raum/Zeit-Kontinuum (ver)wechseln

Bermuda3eck
In Bochum, wo der Das Gesetz des Einen-Verlag zuhause ist, gibt’s zufälligerweise auch eins.  🙂

60.11 FRAGESTELLER Die nächste Aussagen, die ich mache, kann in meiner Erforschung der Pyramiden-Energie erleuchtend für mich sein, oder auch nicht, aber es kam mir der Gedanke, dass der sogenannte Effekt im sogenannten Bermudadreieck möglicherweise von der großen Pyramide unter Wasser kommt, die diese dritte Spiral in diskreten und variierenden Intervallen freigibt, und wenn andere Wesen, oder Fahrzeuge[1], in der Nähe davon sind, erzeugt sie eine Situation, in der sie das Raum/Zeit-Kontinuum auf eine Art wechseln? Ist das richtig?

RA Ich bin Ra. Ja.


[1]  Sowohl Schiffe als auch Flugzeuge waren beeinflusste Objekte in den mysteriösen Ereignissen am Bermudadreieck.

Pyramiden-Energie: In Intervallen oder stetig?

60.10 FRAGESTELLER Danke dir. Als du in der letzten Sitzung von „energetisch aufladenden Schocks“ gesprochen hast, die von der Spitze der Pyramide kommen, meintest du, dass sie eher in Intervallen kommen als stetig?

RA Ich bin Ra. Diese energetisch aufladenden Schocks kommen in diskreten[1] Intervallen, aber kommen in einer richtig funktionierenden Pyramidenform sehr, sehr nah zusammen. Bei einer Pyramide, deren Dimensionen schiefgegangen sind, wird die Energie nicht mit Regelmäßigkeit oder in Quanten, wie du vielleicht besser verstehen kannst, was wir meinen, freigegeben.


[1] eigenständigen

An der Pyramidenspitze kann man sich aufladen

59.16 FRAGESTELLER Von der dritten Spirale dann, die von der Spitze der Pyramide aus abstrahlt, sagst du, dass sie für energetisches Aufladen genutzt wird. Kannst du mir sagen, was du mit „energetischem Aufladen“ meinst?

RA Ich bin Ra. Die dritte Spirale ist extrem voll an positiven Effekten von gerichtetem Prana, und das, was über solch eine Form platziert wird, wird Schocks empfangen, die die elektromagnetischen Felder energetisch aufladen. Dies kann höchst stimulierend in dritte Dichte-Anwendungen von mentalen und körperlichen Konfigurationen sein. Wenn jedoch erlaubt wird, dass solche Schocks über längere Zeit anhalten, können solche Schocks das Wesen traumatisieren.


Eine Anmerkung: In der Botschaft vom 17. September 2016 haben das Prinzip von Q’uo die Anwendung einer kleinen Pyramide zur Erhöhung der Vitalenergie erneut erwähnt und erläutert. Diese Botschaft steht u.a. im L/L Research Archiv zur Verfügung: zur Botschaft

Der Das Gesetz des Einen-Verlag hat eine einfach Vorlage entwickelt, mit der man sich ganz leicht ein solche, kleine Pyramide – aus Papier – herstellen kann: zur Pyramiden-Vorlage

Prana gewinnt an Kohärenz

59.11 FRAGESTELLER Nun, ich versuche zu verstehen, was in diesem Prozess passiert. Ich werde die erste Halb-Spirale die Null-Position nennen und die anderen drei Spiralen eins, zwei und drei; die erste Spirale ist Studium und Heilung. Welche Veränderung findet im Licht von der Null-Position in die erste Spirale hinein statt, die diese erste Spirale für Heilung und Studium zur Verfügung stellt?

RA Ich bin Ra. Das Prana, das durch die Pyramidenform hinein geschöpft wird, gewinnt Kohärenz der energetischen Richtung. Der Begriff des „aufwärts drehenden Lichts“ ist ein Hinweis, nicht auf euer Konzept von auf und ab, sondern ein Hinweis auf das Konzept dessen, was sich zur Quelle von Liebe und Licht ausstreckt.

Auf diese Weise ist alles Licht oder Prana aufwärts drehend, aber seine Richtung, wie ihr diesen Begriff verwendet, ist nicht reglementiert und für Arbeit nicht nützlich.

Die dritte Spirale strahlt aus der Spitze

59.10 FRAGESTELLER Und dann strahlt die dritte Spirale von der Spitze der Pyramide aus. Stimmt das?

RA Ich bin Ra. Die dritte vollständige Spirale tut das. Das ist richtig. Es ist gut, an die zugrundeliegende halbe Spirale zu denken, die das Prana für alles liefert, was durch die drei folgenden aufsteigenden Lichtspiralen bewirkt wird.