Für immer dieselben Botschaften nutzt auch das Bündnis „Computer“

60.25 FRAGESTELLER Soll ich es dann so verstehen, dass das Bündnis-Wesen Kommunikationsausrüstung und Raumschiff benötigt, um mit dem inkarnierten Wesen der dritten Dichte, das die Information erbittet, zu kommunizieren?

RA Ich bin Ra. Dies ist inkorrekt. Viele eurer Menschen erbitten jedoch die gleichen, grundlegenden Informationen in enormer Wiederholung, und es ist für einen sozialen Erinnerungskomplex eine Verschwendung der beträchtlichen Fähigkeiten eines solchen sozialen Erinnerungskomplexes, ad infinitum über die Notwendigkeit des Meditierens zu sprechen.

Einigen Wesen wurde deshalb vom Rat von Saturn die Genehmigung gegeben, diese Mitteilungsgeber für jene, deren Bedürfnisse einfach sind, zu platzieren und zu unterhalten, und auf diese Weise die Fähigkeiten der Bündnismitglieder für jene zu reservieren, die bereits meditieren und Informationen aufnehmen, und die dann für weitere Informationen bereit sind.

Ein UFO-Lehrerparkplatz in der inneren Erde?

60.24 FRAGESTELLER Wofür werden diese Basen von jenen von woanders her genutzt?

RA Ich bin Ra. Diese Basen werden für die Arbeit der Materialisation von benötigter Ausrüstung für Kommunikation mit Wesen der dritten Dichte und für Ruheplätze für etwas Ausrüstung, das du kleine Schiffe nennen könntest, verwendet. Diese werden zur Beobachtung eingesetzt, wenn es von Wesen erbeten wird. Auf diese Weise sprechen einige der, sagen wir, Lehrenden des Bündnisses teilweise durch diese Beobachtungsinstrumente, entlang computerisierter Linien. Und wenn Informationen gewünscht werden und jene, die sie erbeten, sind vom richtigen Schwingungsniveau, dann wird das Bündniswesen selbst sprechen.

Die Bundeslade

60.17 FRAGESTELLER Danke dir. Ich weiß nicht, ob diese Frage zu einer nützlichen Richtung führen wird, aber ich denke, ich muss sie stellen. Was war die Bundeslade und was war ihr Zweck?

RA Ich bin Ra. Die Bundeslade war der Platz, in den die heiligsten Dinge nach dem Verständnis desjenigen, genannt Moishe, gelegt wurden. Der Gegenstand, der dort hineingelegt wurde, wurde von euch Menschen als zwei Tafeln mit dem Namen „Die Zehn Gebote“ bezeichnet. Es gab keine zwei Tafeln. Es gab ein Schriftstück in einer Rolle. Diese wurde mit den am sorgfältigsten geschriebenen Berichten verschiedener Wesen über ihren Glauben bezüglich der Schöpfung des Einen Schöpfers [dort] eingelegt.

Die Lade war dafür gedacht, den Platz zu ersetzen, von dem aus die Priester, wie ihr jene nennt, die zum Wunsch, ihren Brüdern zu dienen, verzerrt sind, ihre Kraft ziehen konnten und die Gegenwart des Einen Schöpfers fühlen konnten. Es sollte jedoch angemerkt werden, dass diese ganze Zusammenstellung nicht von demjenigen geplant wurde, der dem Bündnis als Jahwe bekannt ist, sondern von negativen Wesen entworfen wurde, die diese Methode der Erschaffung einer Elite, genannt die Söhne von Levi, bevorzugten.

Atlantische Pyramide vor Florida

60.14 FRAGESTELLER Dann ist die große Unterwasserpyramide vor der Küste Floridas eine der Ausgleichspyramiden, die Ra oder ein anderer sozialer Erinnerungskomplex konstruiert hat, und wenn ja, welcher?

RA Ich bin Ra. Die Pyramide, von der du sprichst, war eine, deren Konstruktion durch Wesen der sechsten Dichte eines sozialen Erinnerungskomplexes unterstützt wurde, der mit Atlantiden vor unserer Arbeit mit den, wie ihr sie nennt, Ägyptern arbeitete.

Was nicht wahrgenommen wird, muss nicht ausgeglichen werden

21.20 FRAGESTELLER Da es nicht wahrgenommen wurde, war es nicht nötig, es auszugleichen. Ist das korrekt?

RA Ich bin Ra. Dies ist korrekt. Was ausgeglichen werden muss, ist Gelegenheit. Wenn Ignoranz vorherrscht, gibt es keine Gelegenheit. Wenn ein Potenzial existiert, dann soll jede Gelegenheit ausgeglichen werden, und dieses Ausgleichen wird nicht nur durch die positiven und negativen Orientierungen von jenen erzeugt, die Hilfe anbieten, sondern auch durch die Orientierung jener, die um Hilfe bitten.

Liebe und Licht in reiner und undifferenzierter Form

21.17 FRAGESTELLER Wie schickte das Bündnis diese Liebe und dieses Licht? Was genau taten sie?

RA Ich bin Ra. Innerhalb des Bündnisses gibt es planetare Wesen, die von ihrer planetaren Sphäre aus nichts [anderes] tun, als Liebe und Licht in reinen Strömungen an jene zu senden, die rufen. Dies geschieht nicht in der Form von konzeptuellem Denken, sondern von reiner und undifferenzierter Liebe.

Der erste Ruf kam vor 46.000 Jahren von den Wesen von Maldek

21.16 FRAGESTELLER Wann fand der erste Ruf statt, und wie geschah er?

RA Das erste Rufen war vor ungefähr vier sechs Tausend, sechsundvierzig Tausend [46.000] eurer Jahre. Dieses Rufen war von jenen von Maldek. Diese Wesen waren sich ihres Bedürfnisses bewusst, die Konsequenzen ihres Handelns wiedergutzumachen, und waren in einem inkarnierten Zustand in einiger Verwirrung hinsichtlich der Umstände ihrer Inkarnation; das Unterbewusste war bewusst, das Bewusste recht verwirrt. Dies erzeugte ein Rufen. Das Bündnis schickte Liebe und Licht zu diesen Wesen.

Maßnahmen nach der ersten, erfolglosen Ernte: keine, aus gutem Grund

21.14 FRAGESTELLER Dann haben wir einen Zustand, bei dem am Ende der ersten 25.000-Jahre-Periode, ich würde sagen, die – ich vermute, dass die Wächter entdeckt haben, dass es weder eine Ernte von positiven als auch negativen Wesen gab. Sag mir dann, was ist passiert? Was wurde unternommen, et cetera?

RA Ich bin Ra. Es wurde nichts unternommen, außer sich der Möglichkeit eines Rufes nach Hilfe oder Erkenntnis unter den Wesen dieser Dichte bewusst zu bleiben. Das Bündnis ist um den Schutz der Bedingungen bemüht, die förderlich für Lernen sind. Dies dreht sich, für den größten Teil, um die primäre Verzerrung von Freiem Willen.