Die Individualisierung intelligenter Unendlichkeit durch sich selbst

13.12 Fragesteller: Kannst du mir sagen, wie intelligente Unendlichkeit zu, sagen wir (ich habe einige Probleme mit Teilen der Sprache), wie intelligente Unendlichkeit von sich selbst individualisiert wurde?

Ra: Ich bin Ra. Dies ist eine angemessene Frage.

Die intelligente Unendlichkeit erkannte ein Konzept. Dieses Konzept wurde durch die Freiheit des Willens der Erkenntnis unterschieden. Dieses Konzept war Endlichkeit. Dies war das bzw. die erste und primäre Paradoxon oder Verzerrung des Gesetzes des Einen. Auf diese Weise investierte sich die eine intelligente Unendlichkeit in eine Erkundung der Vielheit. Wegen der unendlichen Möglichkeiten intelligenter Unendlichkeit gibt es kein Ende der Vielheit. Die Erkundung ist deshalb frei, unendlich fortzufahren in einer ewigen Gegenwart.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s