7. Dichte

16.22 Fragesteller: Vielen Dank. In früherem Material, bevor wir mit dir kommunizierten, wurde vom Bündnis gesagt, dass es eigentlich keine Vergangenheit oder Zukunft gibt … alles ist Gegenwart. Wäre dies ein guter Vergleich?

Ra: Ich bin Ra. Es gibt Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft in dritter Dichte. In einem Überblick, wie ihn ein Wesen haben kann, losgelöst vom Raum/Zeit-Kontinuum, kann gesehen werden, dass es im Kreislauf der Vollkommenheit nur die Gegenwart gibt. Wir selbst streben danach, diese Erkenntnis zu lernen. Auf der siebten Stufe oder Dimension, werden wir, falls unsere demütigen Anstrengungen ausreichend sind, eins mit allem werden und so keine Erinnerung mehr haben, keine Identität, keine Vergangenheit oder Zukunft, sondern im All existieren.

16.23 Fragesteller: Würde dies bedeuten, dass du dann Bewusstsein über alles besitzt, was ist?

Ra: Ich bin Ra. Dies ist teilweise richtig. Es ist unser Verständnis, dass es nicht unsere Bewusstheit, sondern einfach Bewusstheit des Schöpfers wäre. Im Schöpfer ist alles, was es gibt. Deswegen stünde dieses Wissen zur Verfügung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s