tantrisches Yoga

84.13 Fragesteller: Würdest du dies bitte tun?

Ra: Ich bin Ra. Die Energieübertragung geschieht in einem Loslassen des Spannungsunterschieds. Dieser springt nicht zwischen grünem und grünem Energiezentrum, sondern ist das Teilen der Energien von jedem, von Rot an aufwärts. In diesem Zusammenhang mag es als am effizientesten angesehen werden, wenn beide Wesen gleichzeitig Orgasmus haben. Es funktioniert jedoch als Übertragung, wenn einer von beiden den Orgasmus hat, und in der Tat gibt es im Fall der körperlich ausgedrückten Liebe zwischen einem verkuppelten Paar, welches den Abschluss, den ihr Orgasmus nennt, nicht hat, trotzdem eine beträchtliche Menge an übertragener Energie aufgrund des gesteigerten Spannungsunterschieds, solange sich beide Wesen dieses Potenzials bewusst sind und ihre Kraft gegenseitig durch Wunsch des Willens in einer Hingabe des mentalen oder Geist-Komplexes freigeben. Du kannst diese Übung als eine verstehen, die in einigen eurer Praktiken dessen, was ihr andere als christlich-religiöse Verzerrungssysteme des Gesetzes des Einen nennen würdet, verwendet wird, um Energieübertragungen zu erzeugen.

84.14 Fragesteller: Würdest du mir ein Beispiel für die letzte Aussage geben?

Ra: Ich bin Ra. Wir leiten dieses Beispiel mit der Erinnerung ein, dass jedes System recht verzerrt ist und ihre Lehren immer halb verloren. Eines dieser Systeme wird jedoch tantrisches Yoga genannt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s