XX Transformation der Seele / Das Gericht

tarot2080.19 Fragesteller: Für den zwanzigsten Archetyp nehme ich an, dass er die Transformation der Seele ist, möglicherweise analog zur Verschmelzung der Wege in der sechsten Dichte. Ist diese auf irgendeine Weise korrekt?

Ra: Ich bin Ra. Nein.

80.20 Fragesteller: Entschuldige. Kannst mir erklären, was der zwanzigste Archetyp wäre?

Ra: Ich bin Ra. Das, was ihr in eurem System den Sarkophag nennt, kann als die materielle Welt gesehen werden, wenn du möchtest. Diese materielle Welt wird durch die Seele in das transformiert, was unendlich und ewig ist. Die Unendlichkeit der Seele ist sogar eine noch größere Verwirklichung als die Unendlichkeit von Bewusstsein, denn Bewusstsein, das durch Willen und Glauben diszipliniert wurde, ist das Bewusstsein, das direkt intelligente Unendlichkeit kontaktieren kann. Es gibt viele Dinge, die in den vielen, vielen Schritten des Weges des Adepten abfallen werden. Wir von Ra gehen diese Schritte und preisen den Einen Unendlichen Schöpfer bei jeder Transformation.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s