Erntereife Wesen, die zurückblieben

14.17 FRAGESTELLER Bei der Ernte, dann, vor 25.000 Jahren, blieben die Wesen, die in die vierte Dichte hätten geerntet werden können, also im Dienst an dieser planetaren Bevölkerung hier? Ist dies korrekt?

RA Ich bin Ra. Dies ist korrekt. Somit gab es keine Ernte, sondern es gab erntereife Wesen, die die Art und Weise ihres Eintritts in die vierte Dimension wählen werden.

Werbeanzeigen

Vor 25.000 Jahren: eine extrem kleine Ernte

14.16 FRAGESTELLER Es gab keine Ernte? Was ist mit vor 25.000 Jahren? Gab es dann eine Ernte?

RA Ich bin Ra. Ein Ernten begann im späteren Teil, wie ihr Zeit/Raum messt, des zweiten Zyklus stattzufinden, mit Individuen, die das Tor zu intelligenter Unendlichkeit fanden. Die Ernte dieser Zeit, obwohl extrem klein, bestand aus den Wesen, die von einer extremen Verzerrung zu Dienst an den Wesen waren, die dann den Hauptzyklus zu wiederholen hatten. Diese Wesen blieben, deshalb, in dritter Dichte, auch wenn sie, zu jedem Zeitpunkt/gegenwärtigen Nexus, diese Dichte durch Nutzung intelligenter Unendlichkeit verlassen könnten.