30.4 Was verlieren wir beim Tod?

30.4 Fragesteller: Gibt es für den Geist oder die Seele einen Verlust nach diesem Übergang, den wir Tod nennen, oder irgendeine Einschränkung eines der beiden, aufgrund des Verlustes des chemischen Körpers, den wir jetzt haben?

Ra: Ich bin Ra. In euren Begriffen gibt es einen großen Verlust des Geistkomplexes, was an der Tatsache liegt, dass ein Großteil der Aktivität einer mentalen Art, der ihr euch während der Erfahrung dieses Raum/Zeit-Kontinuums bewusst seid, genauso eine oberflächliche Illusion ist, wie es der chemische Körperkomplex ist.

In anderen Worten geht nichts, was von Wichtigkeit sein könnte, verloren; der Charakter oder, sagen wir, [die] reine Destillation von Gefühlen und Einstellungen oder Verzerrungen und Weisheiten, wenn du so magst, werden [dann], sagen wir, zum ersten Mal offensichtlich; diese reinen Gefühle und Weisheiten und Einstellungen/Verzerrungen werden zum größten Teil während der physischen Lebenserfahrung entweder ignoriert oder unterschätzt.

Was das Spirituelle angeht, so ist dieser Kanal dann aufgrund des Mangels an Bedarf nach der Vergessens-Charakteristik der dritten Dichte sehr weit geöffnet.

Jetzt zwei Tage lang gratis im Amazon-Kindle-Shop

 25 Prinzipien der Realität Cover

25 Prinzipien der Realität gibt es ab jetzt auch im Amazon-Kindle-Shop. Heute und morgen kann das 31-seitige eBook gratis erworben werden.

zum Buch im Kindle-Shop hier klicken

25 Prinzipien der Realität enthält faszinierende Perlen aus dem Lebenswerk von Carla L. Rückert, die Jochen Blumenthal entdeckt, übersetzt und zu spirituellen Affirmationen umgearbeitet hat. Die metaphysischen Weisheiten basieren auf  geistigen Botschaften, die Carla, ihr Mann Jim und Don Elkins in den 1970er und 80er Jahren im Rahmen von Meditationen und Channelings empfangen haben.

25 Prinzipien der Realität kann hier oder per E-Mail an dasgesetzdeseinen@gmail.com in Druckform bestellt werden.

Auszug:

Webshop