Prototypisch für negative Polarität: Wenn der Kontakt zum Wettkampf wird

55.4 Fragesteller: Habe ich dann zu verstehen, [dass] allein die Tatsache, dass das dritte-Dichte-Wesen auf diesem Planeten, allein die Tatsache, dass es einen Orion-Kreuzfahrer ruft oder befehligt, eine polarisierende Art von Handlung ist, die beide Wesen beeinflusst?

Ra: Ich bin Ra. Dies ist inkorrekt. Der Mechanismus des Rufens ist nicht im geringsten Grad in Übereinstimmung mit dem Befehligungs-Mechanismus. Im Rufen ist das rufende Wesen ein bittender Anfänger, der nach Hilfe in negativem Verständnis fragt, wenn du diese Fehlbezeichnung entschuldigen magst. Die Orion-Antwort erhöht seine negative Polarität, da es die negative Philosophie verbreitet und dabei das rufende Wesen versklavt oder befehligt.

Es gibt jedoch Fälle, in denen der Kontakt zu einem Wettkampf wird, was prototypisch für Negativität ist. In diesem Wettkampf wird der Rufende einen Vorstoß machen, nicht um nach Hilfe zu fragen, sondern um Resultate zu verlangen. Da das dritte-Dichte, negativ orientierte, erntereife Wesen einen inkarnativen, erfahrungsbezogenen Nexus zu seiner Verfügung hat, und da Orion-Kreuzfahrer, zu einem großen Grad, an die erste Verzerrung gebunden sind, um sich weiterzuentwickeln, ist das Orion-Wesen anfällig für solches Befehligen, falls richtig ausgeführt. In diesem Fall wird das dritte-Dichte-Wesen Meister und der Orion-Kreuzfahrer wird überlistet und kann befehligt werden. Dies ist selten. Wenn es jedoch geschehen ist, hat das Orion-Wesen oder der involvierte soziale Erinnerungskomplex den Verlust von negativer Polarität im Verhältnis zur Stärke des befehlenden dritte-Dichte-Wesens erfahren.

Negatives Family-Business: Unterwerfung und Versklavung – und dann wird der Spieß umgedreht

55.3 Fragesteller: Danke dir. Ich möchte ein paar Fragen über früheres Material stellen, das ich nicht verstanden habe. Ich hoffe, dass dies mein Verständnis etwas aufklären wird, was die mentalen Strukturen angeht, mit denen wir es zu tun haben.

In der vorletzten Sitzung hast du gesagt: „Dies ist jedoch ein Risiko für die Orion-Wesen aufgrund der Frequenz, mit der die erntereifen, negativen planetaren Wesen dann versuchen, den Orion-Kontakt zu befehligen und anzuweisen, genau wie diese Wesen planetare, negative Kontakte anweisen.“ Kannst du die Mechanismen erklären, die Polarisierung im Bewusstsein beeinflussen, in Bezug auf diese Aussage?

Ra: Ich bin Ra. Der negativen Polarisierung wird sehr durch die Unterwerfung oder Versklavung von Anderen-Selbsten geholfen. Das Potenzial zwischen zwei negativ polarisierten Wesen ist so, dass das Wesen, das das andere versklavt oder das andere befehligt, an negativer Polarität dazugewinnt.

Das so befehligte oder versklavte Wesen, indem es einem Anderen-Selbst dient, wird notwendigerweise negative Polarität verlieren, auch wenn es an Verlangen nach weiterer negativer Polarisierung gewinnen wird. Dieses Verlangen wird dann dazu tendieren, Gelegenheiten zu erschaffen, um negative Polarität wiederzugewinnen.

35.8 Ein positives Wesen der 4. Dichte führte die Inkarnation von Lincoln fort

35.8 Fragesteller: Nun, in diesem Fall würde ich gerne die Motivation hinter der Verwendung von Abraham Lincolns Körper zu dieser Zeit erfahren.

Ra: Ich bin Ra. Dies wird die letzte volle Frage dieser Sitzung sein, da wir das Instrument als recht niedrig an Vitalenergien vorfinden.

Derjenige, der als Abraham bekannt ist, hatte auf viele Arten eine extreme Schwierigkeit, und aufgrund des körperlichen, mentalen und spirituellen Schmerzes war er lebensmüde, aber ohne die Verzerrung zu Selbstzerstörung. In eurer Zeit, 1853, wurde dieses Wesen im Schlaf von einem Wesen der vierten Dichte kontaktiert. Dieses Wesen war mit der Schlacht zwischen den Kräften des Lichts und den Kräften der Dunkelheit beschäftigt, die seit vielen eurer Jahre in der vierten Dichte geführt wird.

342px-Abraham_Lincoln_1858

Abraham Lincoln 1958 (1)

Dieses Wesen akzeptierte die Ehre/Pflicht, die karmischen Muster desjenigen, der als Abraham bekannt ist, zu vervollständigen, und derjenige, der als Abraham bekannt ist, entdeckte, dass dieses Wesen sich um die Dinge bemühen würde, die derjenige, der als Abraham bekannt ist, tun wollte, aber von denen er fühlte, dass er sie nicht tun könnte. So wurde der Austausch gemacht.

Das Wesen, Abraham, wurde bis zum Ende seines physischen Körpers zu einer Ebene des Ruhens gebracht, ganz so wie wenn wir von Ra mit diesem Instrument arrangieren würden, im Körper zu bleiben, aus dem Trance-Zustand zu kommen und als dieses Instrument zu funktionieren, während wir den Geist des Instruments und den Seelen-Komplex in seinem Ruhezustand belassen würden.

Die planetaren Energien waren zu dieser Zeit an einem, wie es diesem Wesen schien, kritischen Punkt, da das, was ihr als Freiheit kennt, an Akzeptanz unter vielen Menschen als eine [neue] Möglichkeit gewonnen hatte. Dieses Wesen sah die Arbeit, die von jenen getan wurde, die mit dem demokratischen Konzept der Freiheit, wie ihr es nennt, begonnen hatten, in Gefahr, vom steigenden Glauben in das Prinzip der Versklavung von Lebewesen und dessen Anwendung, außer Kraft gesetzt und verkürzt zu werden. Dies ist ein negatives Konzept einer recht ernsthaften Natur in eurer Dichte. Dieses Wesen ging deshalb voran in das, was es als den Kampf für das Licht ansah, um einen Riss im Konzept der Freiheit zu heilen.

Dieses Wesen gewann oder verlor wegen seiner Losgelöstheit von jeglichem Ergebnis kein Karma durch diese Aktivitäten. Seine Einstellung war die des Dienstes an Anderen, vor allem an den Unterdrückten oder Versklavten. Die Polarität des Individuums war etwas, aber nicht stark, vermindert, aufgrund der gesamten Gefühle und Gedankenformen, die wegen der großen Zahl an Wesen erzeugt wurden, die diese physische Ebene aufgrund des Traumas des Kampfes verlassen haben.

Dürfen wir fragen, ob dies die Information ist, die du erbeten hast, oder ob wir weitere Informationen zur Verfügung stellen dürfen?

Fotoquelle:

(1) Fotograf: T.P. Pearson, Wikicommons

Negativ polarisierte Sexualität: Demütigung, Versklavung, Zwang

32.2 FRAGESTELLER Vielen Dank. Ich werde nun mit dem Material von Vorgestern weitermachen. Unser Thema ist, wie sexuelle Polarität als Beschleuniger der Evolution wirkt und wie man den größten Nutzen aus diesem Beschleuniger zieht. Indem wir zu diesem Material zurückkehren, werde ich einige Lücken schließen, die wir an diesem Punkt möglicherweise noch nicht so gut verstehen.

Kannst du mir den Unterschied zwischen oranger und gelber Strahl-Aktivierung erklären? Ich werde mich vom roten Strahl durch bis zum violetten hocharbeiten, und den roten Strahl haben wir schon behandelt, deswegen, was ist der Unterschied zwischen oranger und gelber Strahl-Aktivierung?

RA Ich bin Ra. Der orangene Strahl ist der Einfluss oder das Schwingungsmuster, bei dem der Geist/Körper/Seele-Komplex seine Kraft auf einer individuellen Basis ausdrückt. Deshalb kann Macht über Individuen als vom orangen Strahl angesehen werden. Dieser Strahl ist sehr intensiv unter euch Menschen auf einer individuellen Basis. Du kannst diesen Strahl in der Behandlung von Anderen-Selbsten als Nicht-Wesen, Sklaven oder Besitzgegenstand sehen, indem er Anderen-Selbsten überhaupt keinen Status gibt.

Der gelbe Strahl ist ein zentraler und sehr kraftvoller Strahl und betrifft das Wesen in Beziehung zu, sagen wir, Gruppen, Gesellschaften oder großen Zahlen von Geist/Körper/Seele-Komplexen. Diese orangene – wir korrigieren uns – diese Schwingung des gelben Strahls steht im Zentrum kriegerischer Handlungen, in denen eine Gruppe von Wesen die Notwendigkeit und das Recht verspürt, andere Gruppen von Wesen zu dominieren und ihren Willen entsprechend der Willen ihrer Meister zu beugen. Der negative Weg, wie du es nennen würdet, verwendet eine Kombination des gelben und des orangenen Strahls in seinen Polarisierungsmustern. Diese auf aktive Weise verwendeten Strahlen erzeugen einen Kontakt mit intelligenter Unendlichkeit. Die normale Natur sexueller Interaktion, wenn man in seinen grundlegenden Schwingungsmustern gelb oder orange ist, ist die einer Blockade und eines anschließenden unstillbaren Hungers aufgrund dieser Blockade. Wenn zwei Selbste in diesem Bereich schwingen, beginnt das Potenzial für Polarisierung durch sexuelle Interaktion, bei dem ein Wesen die Freude der Demütigung und Sklaverei oder Zwang erfährt, das andere die Freude der Beherrschung und Kontrolle über ein anderes Wesen. Auf diese Weise wird die sexuelle Energieübertragung einer negativen Polarität erlebt.

Die negative vierte Dichte glaubt, dass sich selbst zu lieben alle zu lieben ist

26.34 FRAGESTELLER Ist es in jedem dieser Fälle notwendig, dass die Person, die in einer dieser Landungen kontaktiert wird, die Orion-Gruppe ruft oder kommen einige dieser Personen auch in Kontakt mit der Orion-Gruppe, wenn sie diese Gruppe nicht rufen?

RA Ich bin Ra. Du musst die Tiefen von negativer vierter Dichte ergründen. Dies ist schwierig für euch. Wenn die Kreuzfahrer einmal das Raum/Zeit-Kontinuum der dritten Dichte durch eure sogenannten Fenster erreicht haben, können diese Kreuzfahrer plündern, wie sie möchten, wobei die Resultate vollständig eine Funktion der Polarität des, sagen wir, Zeugen/Subjekts oder Opfers ist.

Dies liegt an dem aufrichtigen Glauben von negativer vierter Dichte, dass [das] Selbst zu lieben alle zu lieben ist. Jedes Andere-Selbst, das deshalb entweder unterrichtet oder versklavt wird, hat so einen Lehrer, der Liebe des Selbst lehrt. Diesem Lehren ausgesetzt, ist es beabsichtigt, dass eine Ernte der negativen vierten Dichte oder von sich selbst dienenden Geist/Körper/Seele-Komplexen zur Reife gebracht wird.[1]


[1] An diesem Punkt fügte Don Elkins in den ursprünglichen Publikationen den Text aus 53.6-7 ein. Er hoffte so, ein ausgeglicheneres Bild von „Nahbegegnungen“ mit sowohl positiven als auch negativen Ufos zu geben. Don empfand, dass  Leserinnen und Leser ohne die zusätzlichen Informationen, die in Sitzung 53 erhalten wurden, ein unvollständiges, sogar verzerrtes Bild aus Sitzung 26 bekommen würden.

Im Gedankenkrieg bedeutet Dienst an Anderen Verteidigung

25.6 FRAGESTELLER Könntest du die Bedeutung von dem, was du mit „Scheitern, das zu akzeptieren, was gegeben ist“ gesagt hast, verdeutlichen?

RA Ich bin Ra. Auf der Ebene von Zeit/Raum, auf der dies in der Form dessen, was ihr Gedankenkrieg nennen könnt, stattfindet, wäre die am meisten akzeptierende und liebende Energie, diejenigen, die sich zu manipulieren wünschen, so zu lieben, dass sie von positiven Energien umgeben, umflossen und transformiert werden.

Da dies jedoch ein Kampf der Ebenbürtigen ist, ist sich das Bündnis bewusst, dass es sich, um, auf Augenhöhe, rein positiv zu bleiben, selbst nicht erlauben kann, manipuliert zu werden, denn dann wäre es, wenn auch rein, von keiner Konsequenz, da es von den sogenannten Kräften der Dunkelheit unter die Knute gestellt worden wäre, wie ihr sagen könntet.

Deshalb müssen jene, die sich mit diesem Gedankenkrieg beschäftigen, eher verteidigend sein als akzeptierend, um ihre Nützlichkeit im Dienst an Anderen zu bewahren. Deswegen können sie nicht vollständig akzeptieren, was das Orion-Bündnis zu geben wünscht, was Versklavung ist. Folglich geht einige Polarität aufgrund dieser Reibung verloren und beide Seiten, wenn du so willst, müssen sich dann neu gruppieren.

Es ist für keine Seite ertragreich gewesen. Die einzige Konsequenz, die hilfreich war, ist ein Ausgleichen der Energien, die diesem Planeten zur Verfügung stehen, so dass diese Energien weniger die Notwendigkeit haben, in dieser Raum/Zeit ausgeglichen zu werden, und die Chancen auf planetare Zerstörung so verringert werden.

Die äußeren Lehren durchdringen

23.15 FRAGESTELLER Ich habe eigentlich mehr nach der grundsätzlicheren Ursache der Krankheit[en] gefragt, anstatt nach den Mechanismen ihrer Übertragung. Ich wollte zurück zu der Wurzel oder dem Gedanken gehen, der die Möglichkeit dieser Krankheiten erzeugte. Könntest du mir kurz erklären, ob ich mit der Annahme richtig liege, dass die allgemeine Reduzierung des Denkens, über die lange Zeit auf dem Planeten Erde hinweg, in Bezug zu einem Verständnis des Gesetzes des Einen, einen Zustand erzeugte, in dem sich diese, wie wir sagen, Krankheit[en], entwickeln konnten? Ist das richtig?

RA Ich bin Ra. Dies ist korrekt und scharfsichtig. Du, als Fragesteller, beginnst nun, die äußeren Lehren zu durchdringen.

Die grundsätzliche Ursache in dieser bestimmten Gesellschaft war nicht so sehr eine kriegerische Handlung – auch wenn es, sagen wir, Tendenzen [dazu] gab – sondern eher die Bildung eines Geldsystems und eines sehr aktiven Handels und die Entwickelung jener Tendenzen zu Gier und Macht; und in der Folge, die Versklavung von Wesen durch andere Wesen und die Verkennung des Schöpfers in jedem Wesen.

Erobern und Versklaven

16.17 FRAGESTELLER Welchen Zweck haben sie damit verfolgt?

RA Ich bin Ra. Der Zweck der Orion-Gruppe, wie zuvor erwähnt, ist Eroberung und Versklavung. Dies wird durch Finden und Etablieren einer Elite getan, und indem Andere dazu gebracht werden, der Elite durch verschiedene Mittel zu dienen, wie die Gesetze, die du erwähnst, und andere, die von diesem Wesen gegeben wurden.

Orion-Kreuzfahrer inspirieren die sogenannte Elite zur Versklavung Anderer – durch deren eigenen Willen

11.18 FRAGESTELLER Dann gibt es Kreuzfahrer von Orion, die für Zwecke der Gedankenkontrolle zu diesem Planeten kommen. Wie machen sie das?

RA Wie alle, folgen sie dem Gesetz des Einen unter Beachtung des freien Willens. Kontakt wird hergestellt mit denjenigen, die rufen. Jene dann auf der planetaren Sphäre handeln, ganz ähnlich wie ihr es tut, um die Einstellungen und Philosophie ihres bestimmten Verständnisses des Gesetzes des Einen zu verbreiten, welches Dienst am Selbst ist. Diese werden die Elite. Durch diese beginnt der Versuch, ein Umfeld zu erschaffen, durch das der restliche Teil der planetaren Wesen durch ihren eigenen freien Willen versklavt wird.

Das Ziel der Orion-Gruppe: die Nicht-Elite zu versklaven

8.14 FRAGESTELLER Was hat die Orion-Gruppe – was ist das Ziel in Bezug auf die Eroberung durch die Orion-Gruppe?

RA Ich bin Ra. Wie wir zuvor gesagt haben, ist ihr Ziel, gewisse Geist/Körper/Seele-Komplexe auszumachen, die in Resonanz mit ihrem eigenen Schwingungskomplex schwingen, um dann die Nicht-Elite zu versklaven, wie du diejenigen nennen kannst, die nicht von der Orion-Schwingung sind.