20.40 Mit Machtenergie aufgeladen

20.40 Fragesteller: Welchen Nutzen hatten sie, da sie nur von der Höhe aus gesehen werden konnten?

Ra: Ich bin Ra. Die Formation war von Nutzen, da mit Machtenergie aufgeladen.

Werbeanzeigen

20.38 Formationen aus Stein und Erde in Südamerika

20.38 Fragesteller: Welche Strukturen wurden in Südamerika gebaut?

Ra: Ich bin Ra. An diesem Ort wurden einige charakteristische Statuen gestaltet, einige Formationen aus dem, was ihr Stein nennt, und einige Formationen, die Stein und Erde beinhalteten.

20.37 Alter der Steinköpfe der Osterinsel

20.37 Fragesteller: Was war nun das ungefähre Datum der Konstruktion dieser Köpfe in vergangenen Jahren?

Ra: Ich bin Ra. Dies war vor ungefähr sechs null, sechzig Tausend [60.000] eurer Jahre im vergangenen Zeit/Raum eures Kontinuums.

20.35 Köpfe der Osterinsel aus der vierten Dichte

20.35 Fragesteller: Aus welcher Dichte erschuf das Orion-Wesen diese Köpfe?

Ra: Ich bin Ra. Die vierte Dichte, der Dichte der Liebe oder der Erkenntnis, war die Dichte dieses bestimmten Wesens, das diese Möglichkeit jenen eures ersten Hauptzyklus anbot.

20.34 Durch Gedankenkraft über Distanz

20.34 Fragesteller: Nun, machten die Orion-Wesen das selbst? Haben sie, sind sie körperlich hier gelandet, oder haben sie es von mentalen Ebenen aus getan, oder haben sie eines der inkarnierten Wesen benutzt, um sie durch Gedankenkraft zu konstruieren?

Ra: Ich bin Ra. Fast alle dieser Strukturen und Formationen wurden durch Gedankenkraft über Distanz konstruiert. Einige sehr wenige wurden zu späteren Zeiten als Imitation der ursprünglichen Konstrukte von Wesen auf eurer Erd-Ebene/Dichte erschaffen.

20.33 Die Konstruktion der Steinköpfe der Osterinsel

20.33 Fragesteller: Wie wurden diese Steinköpfe konstruiert?

Ra: Ich bin Ra. Sie wurden nach einem Durchsuchen des tiefen Geistes, dem Stamm des Geist-Baumes, mit Hilfe von Gedankenkraft konstruiert, indem die Bilder angesehen wurden, die am ehesten die Erfahrung der Ehrfurcht beim Betrachter auslösen.