Perversionen sexueller und ritueller Magie

55.6 Fragesteller: Welche Kommunikationsmethode würde ein negativer Befehlender dieser Art mit dem Orion-Wesen verwenden?

Ra: Ich bin Ra. Die zwei üblichsten Arten des Befehligens sind: eins, die Verwendung von Perversionen sexueller Magie; zwei, die Verwendung von Perversionen ritueller Magie. In jedem Fall ist der Schlüssel zum Erfolg die Reinheit des Willens des Befehlenden. Die Konzentration auf Sieg über den Diener muss nahezu perfekt sein.

Werbeanzeigen

Prototypisch für negative Polarität: Wenn der Kontakt zum Wettkampf wird

55.4 Fragesteller: Habe ich dann zu verstehen, [dass] allein die Tatsache, dass das dritte-Dichte-Wesen auf diesem Planeten, allein die Tatsache, dass es einen Orion-Kreuzfahrer ruft oder befehligt, eine polarisierende Art von Handlung ist, die beide Wesen beeinflusst?

Ra: Ich bin Ra. Dies ist inkorrekt. Der Mechanismus des Rufens ist nicht im geringsten Grad in Übereinstimmung mit dem Befehligungs-Mechanismus. Im Rufen ist das rufende Wesen ein bittender Anfänger, der nach Hilfe in negativem Verständnis fragt, wenn du diese Fehlbezeichnung entschuldigen magst. Die Orion-Antwort erhöht seine negative Polarität, da es die negative Philosophie verbreitet und dabei das rufende Wesen versklavt oder befehligt.

Es gibt jedoch Fälle, in denen der Kontakt zu einem Wettkampf wird, was prototypisch für Negativität ist. In diesem Wettkampf wird der Rufende einen Vorstoß machen, nicht um nach Hilfe zu fragen, sondern um Resultate zu verlangen. Da das dritte-Dichte, negativ orientierte, erntereife Wesen einen inkarnativen, erfahrungsbezogenen Nexus zu seiner Verfügung hat, und da Orion-Kreuzfahrer, zu einem großen Grad, an die erste Verzerrung gebunden sind, um sich weiterzuentwickeln, ist das Orion-Wesen anfällig für solches Befehligen, falls richtig ausgeführt. In diesem Fall wird das dritte-Dichte-Wesen Meister und der Orion-Kreuzfahrer wird überlistet und kann befehligt werden. Dies ist selten. Wenn es jedoch geschehen ist, hat das Orion-Wesen oder der involvierte soziale Erinnerungskomplex den Verlust von negativer Polarität im Verhältnis zur Stärke des befehlenden dritte-Dichte-Wesens erfahren.

Negatives Family-Business: Unterwerfung und Versklavung – und dann wird der Spieß umgedreht

55.3 Fragesteller: Danke dir. Ich möchte ein paar Fragen über früheres Material stellen, das ich nicht verstanden habe. Ich hoffe, dass dies mein Verständnis etwas aufklären wird, was die mentalen Strukturen angeht, mit denen wir es zu tun haben.

In der vorletzten Sitzung hast du gesagt: „Dies ist jedoch ein Risiko für die Orion-Wesen aufgrund der Frequenz, mit der die erntereifen, negativen planetaren Wesen dann versuchen, den Orion-Kontakt zu befehligen und anzuweisen, genau wie diese Wesen planetare, negative Kontakte anweisen.“ Kannst du die Mechanismen erklären, die Polarisierung im Bewusstsein beeinflussen, in Bezug auf diese Aussage?

Ra: Ich bin Ra. Der negativen Polarisierung wird sehr durch die Unterwerfung oder Versklavung von Anderen-Selbsten geholfen. Das Potenzial zwischen zwei negativ polarisierten Wesen ist so, dass das Wesen, das das andere versklavt oder das andere befehligt, an negativer Polarität dazugewinnt.

Das so befehligte oder versklavte Wesen, indem es einem Anderen-Selbst dient, wird notwendigerweise negative Polarität verlieren, auch wenn es an Verlangen nach weiterer negativer Polarisierung gewinnen wird. Dieses Verlangen wird dann dazu tendieren, Gelegenheiten zu erschaffen, um negative Polarität wiederzugewinnen.

Orion-Taktiken wählen in der Regel die einfachen Verzerrungen des Geistes

53.11 Fragesteller: [Unterbrechend] Warum geschieht dies?

Ra: Ich bin Ra. Wenn es geschieht, ist es sehr selten und geschieht entweder aufgrund des Mangels der Orion-Wesen an Wahrnehmung der Tiefe der Positivität, der begegnet wird, oder aufgrund des Wunsches der Orion-Wesen, diese Positivität von dieser Ebene der Existenz zu entfernen. Orion-Taktiken sind normalerweise solche, die die einfachen Verzerrungen des Geistes wählen, die auf weniger Aktivität des geistigen und spirituellen Komplexes hindeuten.

Nahbegegnungen einer negativen Art

53.10 Fragesteller: Nun, wo wir gerade über diese Art von Begegnung des Selbst mit Selbst sprechen, erleben irgendwelche Wanderer einer positiven Polarisierung jemals eine sogenannte „Nahbegegnung“ mit Orion oder der negativ polarisierten Orientierung?

Ra: Ich bin Ra. Dies ist korrekt. Die –

Wie kann irgendeine Begegnung weniger sein als sehr, sehr nahe?

53.9 Fragesteller: In einer „Nahbegegnung“ mit einem Raumschiff der Bündnis-Art, so nehme ich an, findet diese „Nahbegegnung“ mit einer Art Gedankenform-Raumschiff statt. Hatten Wanderer innerhalb der vergangenen Jahre „Nahbegegnungen“ mit gelandeten Gedankenform-Typ-Raumschiffen?

Ra: Ich bin Ra. Dies geschah, auch wenn es viel weniger üblich ist als die Orion-Art sogenannter „Nahbegegnungen“. Wir mögen anmerken, dass in einem Universum von nicht-endender Einheit das Konzept einer „Nahbegegnung“ humoristisch ist, denn sind nicht alle Begegnungen von einer Natur des Selbst mit Selbst? Deshalb, wie kann irgendeine Begegnung weniger sein als sehr, sehr nahe?

Vergiss das Zählen

48.5 Fragesteller: […] Mein Vortrag heute wurde
nur von wenigen besucht. Wäre dies während einer Phase mit hoher
Aufregung um das UFO-Thema herum passiert, wären wesentlich mehr
gekommen. Aber da Orion-Wesen solche Aufregungen verursachen, in
erster Linie, frage ich mich, was Orions Lohn für die Sichtbarkeit ist,
da sie im Moment eigentlich größere Chancen und Gelegenheiten für
die Verbreitung von Informationen wie die meinen erzeugen?

Ra: Ich bin Ra. Diese Annahme ist unrichtig. Die Aufregungen
erzeugen viele Ängste unter euch Menschen, viel Gesprochenes,
Erkenntnisse in Bezug auf Pläne, Vertuschungen, Verstümmelungen,
Morde und andere negative Eindrücke. Selbst solche angeblich
positiven Berichte, die öffentliche Aufmerksamkeit gewinnen, sprechen
von Untergang. Du kannst dich selbst als jemanden betrachten, der
aufgrund der Erkenntnisse, die du teilen möchtest, in der Minderheit
sein wird, wenn wir diese Fehlbezeichnung verwenden dürfen.
Wir nehmen wahr, dass es einen weiteren Punkt gibt, den wir zu
diesem Zeitpunkt postulieren können. Das Publikum, das von einer
Orion-artigen Öffentlichkeit herbeigebracht wird, wird zu einem großen
Teil nicht durch Vorrang durch Schwingung gesät. Der Kreis der
Interessenten, die Erkenntnisse des Lehr/Lernens ohne Stimulus von
Öffentlichkeit empfangen, werden wesentlich stärker in Richtung
Erleuchtung orientiert sein. Deshalb: Vergiss das Zählen.