Wechsel der Polarisierung

19.18 FRAGESTELLER Ich nehme an, dass ein Wesen auf jedem der Pfade entscheiden kann, den Pfad zu jedem Zeitpunkt [neu] zu wählen und möglicherweise den Weg zurückzugehen, wobei das Pfade-Wechseln immer schwieriger wird, je weiter man [einen] gegangen ist? Ist dies korrekt?

RA Ich bin Ra. Dies ist inkorrekt. Je weiter sich ein Wesen, wie du es nennen würdest, polarisiert hat, umso leichter kann dieses Wesen die Polarität wechseln, denn umso mehr Kraft und Bewusstsein wird das Wesen haben.

Diejenigen, die wirklich hilflos sind, sind jene, die nicht bewusst gewählt haben, sondern Muster wiederholen, ohne Wissen über die Wiederholung oder die Bedeutung des Musters [zu haben].

Der Krater der Gleichgültigkeit zwischen 5% und 51% Dienst an Anderen

17.33 FRAGESTELLER Warum ist es auf dem negativen Pfad so viel schwieriger Erntefähigkeit zu erreichen als auf dem positiven?

RA Ich bin Ra. Der Grund dafür ist eine Verzerrung des Gesetzes des Einen, die darauf hindeutet, dass das Gateway zu intelligenter Unendlichkeit ein Gateway am Ende eines engen und schmalen Pfades, wie ihr es nennen könnt, sei. 51 Prozent Hingabe zum Wohl von Anderen-Selbsten zu erreichen ist so schwierig, wie einen Grad von fünf Prozent Hingabe zu Anderen-Selbsten zu erreichen. Der, sagen wir, Krater der Gleichgültigkeit liegt zwischen diesen beiden.