The Ra Contact: Teaching the Law of One

„Ich bin Ra. Wir kamen zu euch Menschen, um das Gesetz des Einen zu verkünden. Wir wollten jenen, die sich wünschten, von Einheit zu lernen, einprägen, dass in Einheit alle Paradoxien gelöst sind; alles, was gebrochen ist, wird geheilt; alles, was vergessen ist, wird ans Licht gebracht.“

rc1Jahrtausendelang haben die Wesen von Ra versucht, das Gesetz des Einen an Wahrheitssuchende auf der Erde weiterzugeben, die sich wünschten, mehr über die Einheit oder das Einsseins aller Dinge zu erfahren. Dieses grundsätzliche Gesetz aller Schöpfung liegt tief in jedem unserer Herzen vergraben, weil wir in Liebe und in Licht, den Bausteinen des Universums, wirklich eins sind. Wir alle sind Manifestierungen des Einen Unendlichen Schöpfers. Wir sind der Schöpfer. Dieses Gesetz lernen wir nicht erstmalig, sondern wir erinnern uns daran, wie es alle Mystiker im Verlauf der Geschichte der Erde gelehrt haben. Unsere Reise der Selbst-Verwirklichung ist die Entdeckung oder Erinnerung dieser essenziellen Wahrheit, unserer essenziellen Identität. Ein Aufwachen, wie manche es genannt haben, in einer Illusion der Trennung.

Don Elkins und Carla L. Rückert arbeiteten 12 Jahre lang zusammen, um den Channeling-Vorgang zu perfektionieren und philosophische Inspiration und Leitung von außerirdischen Quellen zu erhalten. Als Jim McCarty sich ihnen 1980 hinzugesellte, begannen sie eine neue und einzigartige Art von Channeling-Kontakt von jenen von Ra zu empfangen. Durch diesen Kontakt teilte Ra Informationen mit, um Wahrheitssuchenden zu helfen, ihre Bewusstheit und Akzeptanz von sich und Anderen zu vertiefen, und um der Erde zu helfen, sich in die erscheinende vierte Dichte von Liebe und Verständnis zu bewegen.

Dieses Buch ist die Abschrift der Aufnahmen dieser Unterhaltung zwischen dem Fragesteller und Ra. Durch Fragen und Antworten wird der metaphysische Bauplan von spiritueller Evolution untersucht, vom Mikrokosmos zum Makrokosmos, von den Einzelheiten des Lebens auf diesem Planeten zum Leben des Kosmos, den Möglichkeiten der Heilung, Transformation und Selbstverwirklichung für spirituell Suchende und Wanderer.

Jetzt steht Der Ra-Kontakt, die Neuherausgabe der 106 Sitzungen mit den Wesen von Ra, auch auf Englisch zur Verfügung. Über die Download-Seite von L/L Research kann die PDF-Version von Volume I und II kostenfrei heruntergeladen werden. Die deutschen Versionen dieser PDFs folgen in den nächsten Wochen.

In Print kann der Ra-Kontakt auf Deutsch z.B. mit unserem Bestellformular bestellt werden.

Jetzt übersetzt: Buch V von Das Gesetz des Einen

Buch V thumb
Mit einem Klick auf das Cover wird die L/L Research-Downloadseite für die Das Gesetz des Einen-Bücher geöffnet.

Buch V von Das Gesetz des Einen enthält die Fragmente, welche damals in der Erstellung der englischen Bücher I-IV ausgelassen wurden. In der deutschen Übersetzung von Buch I-IV sowie natürlich in all unseren anderen Veröffentlichungen aus dem Ra-Kontakt sind diese schon enthalten.

Bislang unveröffentlicht, und in gedruckter Form wahrscheinlich nie erhältlich, sind die persönlichen Kommentare von Jim McCarty und Carla Rückert, die sie ca. 8 Jahre nach dem Ende des Ra-Kontakt geschrieben haben und einen Großteil dieses Buches ausmachen.

Wie immer ist diese PDF kostenlos aus dem L/L Research downloadbar. Über eine Spende zur Unterstützung unserer Arbeit freuen wir uns sehr!

Herzliche Grüße und Liebe und Licht

Jochen B., Das Gesetz des Einen-Verlag

Weisheit und Mitgefühl

59.3 Fragesteller: Ich habe eine Frage von Jim, die sagt: „Ich denke, ich habe das Geheimnis meine lebenslangen Zornes darüber, Fehler zu machen, durchdrungen. Ich denke, dass ich mir unterbewusst immer bewusst über meine Fähigkeiten war, neues Wissen zu meistern, aber mein Wunsch, meine Mission auf der Erde erfolgreich abzuschließen, wurde von der Orion-Gruppe energetisch zu irrationalem und zerstörerischem Zorn aufgeladen, wenn ich scheitere. Könntest du diese Beobachtung kommentieren?“

Ra: Ich bin Ra. Wir würden vorschlagen, dass, da dieses Wesen sich seiner Position als Wanderer bewusst ist, es auch bedenken mag, welche vor-inkarnativen Entscheidungen es in Bezug auf den persönlichen oder selbst-orientierten Teil des Wählens unternahm, um hier zu diesem bestimmten Zeit/Raum zu sein. Dieses Wesen ist sich, wie festgestellt, bewusst, dass es großes Potenzial hat, aber Potenzial wofür? Dies ist die vor-inkarnative Frage. Die Arbeit der sechsten Dichte ist es, Weisheit und Mitgefühl zu vereinen. Dieses Wesen strotzt vor Weisheit. Das Mitgefühl, das es ausgleichen möchte, hat als Antithese Mangel an Mitgefühl. Im bewussteren Wesen äußert oder manifestiert sich dies als Mangel an Mitgefühl für Selbst. Wir empfinden, dass dies die Summe vorgeschlagener Konzepte zum Nachdenken ist, die wir zu diesem Zeitpunkt ohne Übertretung anbieten können.

Durch Integration von Körperkomplex- und Geistkomplex-Orgasmus zum Sakrament der voll erfahrenen Anwesenheit des Schöpfers

49.2 Fragesteller: Danke dir. Ich habe hier zuerst eine Frage von Jim. Er sagt: „Im Laufe der letzten neun Jahre hatte ich das, was ich Frontallappen-Erfahrungen im vor-bewussten Zustand des Schlafes nennen würde, kurz bevor ich morgens aufwache. Sie sind eine Kombination aus Freude und Druck, der in den Frontallappen beginnt und sich pulsförmig durch das ganze Gehirn ausbreitet und sich wie ein Orgasmus in meinem Gehirn anfühlt. Ich hatte über 200 dieser Erfahrungen, und oft werden sie von Visionen und Stimmen begleitet, die für mich selten viel Sinn machen. Was ist die Quelle der Frontallappen-Erfahrungen?“

Ra: Ich bin Ra. Wir durchsuchen den Fragesteller und finden einige sachdienliche Hinweise in Bezug zur physiologischen Disposition dieses bestimmten Gehirnteils. Die beschriebenen und erlebten Erfahrungen sind jene Destillationen, die nach einer Konzentration der Bemühung auf das Öffnen des Gateway- oder Indigo-Geistkomplexes erfahren werden können, so dass Erfahrung eines sakramentalen oder violetten Strahls auftreten kann. Diese Erfahrungen sind der Beginn dessen, was dann, wenn der Körper, der Geist und die Seele in der Gateway- oder Indigo-Stufe integriert werden, nicht nur die Erfahrung der Freude einbringt, sondern das Verständnis intelligenter Unendlichkeit, welche sie begleitet. Auf diese Weise werden der Körperkomplex-Orgasmus und der Geistkomplex-Orgasmus integriert und können dann das richtige Gateway für den spirituellen Komplex und seine Verwendung als Shuttle für das Sakrament der voll erfahrenen Anwesenheit des Einen Unendlichen Schöpfers aufsetzen. Somit gibt es vieles, worauf sich der Fragesteller freuen darf.

Neue Gesamtausgabe ab jetzt lieferbar

Buch vor Holz geschärftJetzt neu: Gesamtausgabe (ca. 1.000 S.) im Festeinband aus unserer ersten Kleinserie (134,- €, inkl. MwSt & Versand)

Bestellungen sind über unser Bestellformular oder im Webshop möglich.

Zu den weiteren Verlagstiteln gehören fünf Veröffentlichungen in der Reihe Hinführung, die auf geistigen Botschaften des Bündnisses vor dem „Law of One“ beruhen. In der Indigo-Reihe werden erklärende Materialien zum Gesetz des Einen, wie die Lehr/Lern-Werkzeuge, herausgegeben.

Auf dieser Seite kann Das Gesetz des Einen online gelesen werden. Wir posten jeden Tag eine neue Frage und die zugehörige Antwort von Ra aus der deutschen Übersetzung des Ra-Materials. In den „tags“ jedes Beitrags befinden sich meist zahlreiche Hinweise darauf, welche Themen in der jeweiligen Frage berührt werden. Ein Klicken und Stöbern lohnt sich! In den Themenseiten (Themen A-E, …) kann ein Großteil der rund 2.500 Fragen und Antworten auch nach Schlagwörtern sortiert gelesen werden.

Das Gesetz des Einen Buch IV – in Kürze kostenlos zum Download

Die deutsche Übersetzung von Buch IV hat den Schreibtisch von L/L-Research-Layouter Edgar in Brasilien verlassen und wird in Kürze hier zum Download bereit gestellt.

Arkanum 1 - Der Magier

Arkanum I – Die Matrix des Geistes – Der Magier

Die letzten 31 Sitzungen des Ra-Kontakts, die Buch IV umfasst, heben sich besonders durch ihre Befassung mit den großen Arkana des Tarots als ein Zugang zum Verständnis des archetypischen Geistes hervor. Laut Ra können Archetypen als „Teile des unendlichen Schöpfers oder Aspekte seines Gesichts“ verstanden werden. Neben vielen anderen spirituellen Themen erörtert Don Elkins entlang der archetypischen Stationen des Tarots ein modernes und zugleich ursprüngliches Verständnis von spiritueller Entwicklung.

Paul Shockleys Erinnerung an Atlantis und Ägypten

27.1 FRAGESTELLER Mit dieser Sitzung, dachte ich, würden wir das Buch II von The Law of One beginnen, das sich auf das konzentrieren wird, was wir als den einzig wichtigen Aspekt unseres Seins betrachten.

Jim empfand jedoch die Pflicht, zwei Fragen zu stellen, die ihm von Paul Shockley aufgetragen wurden, und ich werde diese zwei zuerst stellen, falls du in der Lage bist, sie zu beantworten, bevor wir richtig beginnen. Die erste Frage ist: Paul Shockley präsentiert Channeling – Korrektur – Paul Shockley channelt aktuell die gleiche Quelle, die Edgar Cayce channelte, und Paul hat Informationen erhalten, dass er am Entwurf und der Konstruktion der ägyptischen Pyramiden beteiligt war. Kannst du uns erklären, was seine Rolle in dieser Bemühung war?

RA Ich bin Ra. Dies waren in eurem Raum/Zeit-Kontinuum zwei Perioden und zwei Leben. Ersteres von einer physischen Natur in der Arbeit mit Bündnis-Wesen in dem, was ihr als Atlantis kennt, vor ungefähr dreizehn Tausend [13.000] eurer Jahre. Diese Erinnerung wurde, sagen wir, durch den extremen Wunsch dieses Wesens, sich an den Dienst des Heilens zu erinnern und an die mögliche Polarisierung durch den Mechanismus des Kristalls und des aufgeladenen Heilers, in das Unbewusste seines Geist/Körper/Seele-Komplexes integriert.

Die zweite Erfahrung war ungefähr ein Tausend [1.000] eurer Jahre später, während der dieses Wesen in gewissen Teilen das Bewusstsein der Menschen dessen, was ihr heute Ägypten nennt, vorbereitete, so dass sie in der Lage waren, das Rufen anzubieten, welches jenen von unserem sozialen Erinnerungskomplex ermöglichte, unter euch Menschen zu wandeln. Während dieser Lebenserfahrung war dieses Wesen von einer priesterlichen und lehrenden Art und schaffte es, sich in halb-verzerrter Form an die Lern/Lehren der pyramidalen Atlantis-Erfahrungen zu erinnern. Auf diese Weise wurde dieses Wesen zu einem Erbauer des archetypischen Denkens des Gesetzes des Einen mit Verzerrung zu Heilen, welches uns dabei half, dies zu einem, wie ihr es nennen würdet, späteren Zeitpunkt in eurer Zeitmessung in eine physische Manifestation zu bringen.

Was ist das Gesetz des Einen?

Auf ein Interview mit der 6. Dimension

„Das Gesetz des Einen ist das kostbarste Geschenk, das ich je in meinem Leben bekommen habe.“ (Leserzitat)

Das Gesetz des Einen (im Original „The Law of One“ oder „Ra-Material“) ist ein Gespräch zwischen Don Elkins (1930-1984), ehemals Professor für Physik und Maschinenbau an der Universität Louisville/Kentucky, Ufologe, unabhängiger Filmmacher, Pilot (jüngster Staatsfeldwebel der US Army während des Koreakriegs, stationiert in Deutschland) und Metaphysiker, und Ra, einem uns Menschen bereits aus Ägypten bekannten und wohlgesonnenen Wesen aus der 6. Dimension oder „Dichte“.

In den 106 Channeling-Sitzungen fungierte Carla L. Rückert als Medium („Instrument“) in einem tiefen Trancezustand; ihr späterer Ehemann Jim McCarty unterstützte die Gruppe energetisch und transkribierte die Tonbandaufnahmen der rund 2.500 Fragen.

Das Ra-Material vermittelt eine umfassende Darstellung der sichtbaren und nicht-sichtbaren Realität. Es basiert auf dem Grundsatz, dass „alles eins ist“, dass alle „Dinge“, die existieren, letztlich mit der gleichen „Essenz“ innerhalb vieler Formen und Konfigurationen identisch sind.

Die Philosophie des Gesetzes des Einen beschreibt die großen Fragen des Lebens: warum, wie und woher alles, was existiert, kommt und was die Rahmenbedingungen für die Evolution von Bewusstsein sind – auch unserer Evolution hier auf der Erde in dieser sehr speziellen Zeit. Im Verlauf von 106 Sitzungen werden diese Inhalte entlang eines Streifzuges durch verschiedenste Facetten des Lebens analysiert, wie z.B. Philosophie, Religion, Spiritualität, Kosmologie, Anthropologie, Geschichte, Politik, Physik, Biologie, Geologie und das „Paranormale“ oder Magie.

Auf diesen Seiten veröffentlichen wir die deutschsprachige Übersetzung des Ra-Materials und stellen weitere Informationen und Werkzeuge für eine tiefere Befassung mit dem Gesetz des Einen zu Verfügung.