Die Erfahrung nutzen, die vom Südpol angezogen wird

50.2 Fragesteller: In der letzten Sitzung hast du die Aussage gemacht, dass Erfahrungen vom Wesen durch den Südpol angezogen werden. Könntest du dieses Konzept näher erläutern und uns eine Definition von dem geben, was du meinst?

Ra: Ich bin Ra. Es benötigt einige Überlegung, um zur richtigen Perspektive zu gelangen, mit der der Sinn der obigen Information verstanden werden kann. Der südliche oder negative Pol ist ein Pol, der anzieht. Er zieht diese Dinge zu sich, die zu ihm magnetisiert sind. So ist es [auch] mit dem Geist/Körper/Seele-Komplex. Das Einströmen von Erfahrung stammt aus den Südpol-Einströmungen. Du magst dies als eine vereinfachte Aussage verstehen.

Der einzige besondere Teil dieser Ordnungsmäßigkeit ist, dass der rote Strahl oder das begründende Energiezentrum, welches das unterste oder das Wurzel-Energiezentrum des physischen Körpers ist, die erste Gelegenheit haben wird, auf jegliche Erfahrung zu reagieren. Nur auf diese Weise kannst du einen physischen Ort des Südpols sehen, der mit dem Wurzel-Energiezentrum identifiziert wird. In jeder Facette des Geistes und Körpers wird der Wurzel oder dem Fundament die Gelegenheit gegeben als erstes tätig zu werden.

Was ist diese Gelegenheit, außer zu überleben? Dies ist die Antwortmöglichkeit der Wurzel und kann für die grundlegenden Funktionen von Geist und Körper als charakteristisch angesehen werden. Du wirst diesen Instinkt als den stärksten vorfinden, und wenn dies einmal ausgeglichen ist, steht dem Sucher vieles offen. Der Südpol beendet dann die Blockierung empirischer Daten, und höhere Energiezentren des Geistes und Körpers profitieren von der Gelegenheit, die Erfahrung zu nutzen, die von ihm angezogen wird.

Werbeanzeigen

41.19 Die Auswirkungen von Liebe und Licht der intelligenten Unendlichkeit zu dem Grad auszuhalten, der für die Ernte nötig ist

Fragesteller: Danke dir. In der gestrigen oder vorgestrigen Sitzung erwähntest du die variable Geschwindigkeit der Drehung oder Aktivität von Energiezentren. Was meintest du mit der Geschwindigkeit der Drehung?

Ra: Ich bin Ra. Jedes Energiezentrum hat ein weites Spektrum an Umdrehungsgeschwindigkeiten oder, wie du es deutlicher sehen kannst, in Bezug auf Farbe: Brillanz. Je stärker sich der Wille des Wesens auf ein Energiezentrum konzentriert und es verfeinert oder reinigt, desto brillanter oder umdrehungsweise aktiver wird jedes Energiezentrum sein. Es ist im Falle des Selbst-bewussten Wesens für die Energiezentren nicht nötig, in [einer bestimmten] Reihenfolge aktiviert zu werden. Deswegen können Wesen extrem strahlende Energiezentren haben, während sie recht unausgeglichen in ihrem Aspekt des violetten Strahls sind, aufgrund des Mangels an Aufmerksamkeit, die der Totalität der Erfahrung des Wesens geschenkt wird.

Der Schlüssel zu Ausgeglichenheit mag dann in der natürlichen, spontanen und ehrlichen Reaktion von Wesen auf Erfahrungen gesehen werden, die Erfahrung auf diese Weise zum höchsten Grad nutzen und dann die ausgleichenden Übungen anwenden und die richtige Einstellung für das reinste Spektrum an Energiezentren-Manifestation in violettem Strahl erreichen. Dies ist der Grund, warum in Bezug auf Erntereife die Strahlkraft oder die Rotationsgeschwindigkeit der Energiezentren nicht als über dem Aspekt des Gleichgewichts oder der Manifestation des violetten Strahls eines Wesens stehend betrachtet wird; denn diese Wesen, die unausgeglichen sind, vor allem was die primären Strahlen angeht, werden nicht in der Lage sein, die Auswirkung von Liebe und Licht der intelligenten Unendlichkeit zu dem Grad auszuhalten, der für die Ernte nötig ist.