Dieser Körper ist nur ein Körper des Körperkomplexes

30.3 FRAGESTELLER Bei unserem physischen Tod, wie wir es nennen, aus dieser bestimmten Dichte und dieser bestimmten Inkarnations-Erfahrung, verlieren wir diesen chemischen Körper. Halten wir direkt nach dem Verlust des chemischen Körpers eine andere Art von Körper aufrecht? Gibt es an diesem Punkt noch einen Geist/Körper/Seele-Komplex?

RA Ich bin Ra. Das ist richtig. Der Geist/Körper/Seele-Komplex ist recht intakt; der physische Körperkomplex, den ihr jetzt mit dem Begriff Körper in Verbindung bringt, ist nur eine Manifestation eines dichteren und intelligenter geformten und stärkeren Körperkomplexes.

Lebensbedingungen der vierten Dichte

16.50 FRAGESTELLER Danke. Ist es dir möglich, eine kleine Beschreibung der Lebensumstände von vierter Dichte geben?

RA Ich bin Ra. Wir bitten dich, wenn wir sprechen, zu bedenken, dass es keine Worte gibt, um vierte Dichte positiv zu beschreiben. Wir können nur erklären, was nicht ist, und annähern, was ist. Jenseits vierter Dichte wird unsere Fähigkeit noch begrenzter still, bis wir ohne Worte werden.

Das, was vierte Dichte nicht ist: Sie ist nicht von Worten, außer gewählt. Sie ist nicht von schweren chemischen Vehikeln für Körperkomplex-Aktivitäten. Sie ist nicht von Disharmonie innerhalb des Selbst. Sie ist nicht von Disharmonie zwischen Völkern. Es liegt nicht innerhalb der Grenzen von Möglichkeit, auf irgendeine Weise Disharmonie zu erzeugen.

Annäherungen von positiven Aussagen: Sie ist eine Ebene von einer Art zweifüßigem Körper, der viel dichter und voller von Leben ist; sie ist eine Ebene, in der man sich der Gedanken Anderer-Selbste bewusst ist; sie ist eine Ebene, auf der man sich der Schwingungen Anderer-Selbste bewusst ist; sie ist eine Ebene des Mitgefühls und Verständnisses des Kummers von dritter Dichte; sie ist eine Ebene, die zu Weisheit oder Licht strebt; sie ist eine Ebene, in der individuelle Differenzen ausgesprochen, aber dafür automatisch durch Gruppenkonsens harmonisiert werden.