Aus 20° NNO kommen die bald überragenden, hilfreicheren Energien der Echtfarbe Grün

59.23 FRAGESTELLER Früher hast du gesagt, dass eine der Basis-Seiten mit dem magnetischen Norden ausgerichtet werden sollte. Was ist besser, nach dem magnetischen Norden auszurichten oder 20° östlich des magnetischen Nordens?

RA Ich bin Ra. Dies liegt in eurem Ermessen. Die richtige Anordnung für euch von dieser Sphäre zu dieser Zeit ist magnetischer Norden. In deiner Anfrage hast du jedoch insbesondere über eine Struktur gefragt, die von bestimmten Wesen genutzt wurde, deren Energiewirbel mehr in Einklang mit der, sagen wir, Echtfarbe-Grün-Orientierung sind. Dies wären die 20° östlich von Norden.

Es gibt Vorteile für jede Orientierung. Der Effekt ist stärker am magnetischen Norden und kann klarer gefühlt werden. Die Energie, wenn auch schwach, die von der jetzt entfernten, aber bald überragenden Richtung kommt, ist hilfreicher.

Die Wahl ist eure. Es ist die Wahl zwischen Quantität und Qualität oder Breitband- und Schmalband-Hilfe in Meditation.

Werbeanzeigen

Frohes Neues und guten Rutsch!

Wir bedanken uns bei allen Leserinnen und Lesern für die Unterstützung und ihr Interesse im vergangenen Jahr, und wünschen viel Liebe und Licht für den neuen „Jahreszyklus“.

Euer Das Gesetz des Einen-Verlag /
Maison d’édition La Loi Une
& L/L Research


page37-005
Carla Rückert beim Entspannen. Ein guter Tipp fürs neue Jahr!

59.21  FRAGESTELLER Funktioniert die Pyramidenform, die Jim in unserem Garten konstruiert hat, richtig? Ist sie richtig ausgerichtet und funktioniert richtig?

RA Ich bin Ra. Sie ist innerhalb guter Toleranzen gebaut, wenn auch nicht perfekt. Ihre Ausrichtung sollte jedoch für maximale Wirkung so wie dieser Ruheplatz ausgerichtet sein.


Und hier nochmals zum Download: Unser 5 cm x 5 cm Pyramide Ausschneidebogen.

Basteln Sie sich Ihre Mini-Pyramide aus Papier einfach selbst und laden Sie sich damit regelmäßig auf. Aber nicht zu viieeel! 🙂

 

Die Energie-Spirale der Pyramide von Gizeh

56.5 Fragesteller: Ich werde eine Aussage machen, die du korrigieren kannst. Ich sehe intuitiv die spiralierende Energie der Pyramide von Gizeh, die ausgebreitet ist, während sie sich durch die sogenannte Königskammer bewegt und sich dann wieder in der sogenannten Königinnenkammer fokussiert. Ich nehme an, dass die Ausbreitung der Energie in der sogenannten Königskammer im Spektrum der Farben, Rot bis Violett, gesehen wird, und dass die Energiezentren des zu heilenden Wesens mit dieser Ausbreitung des Spektrums ausgerichtet werden sollten, so dass das Spektrum mit den verschiedenen Energiezentren übereinstimmt. Kannst du diese Aussage korrigieren?

Ra: Ich bin Ra. Wir können diese Aussage korrigieren.