Arbeit in Bewusstsein auf der Körperlich-Themenwoche

Mit insgesamt fünf Vortragenden, darunter Jochen Blumenthal, der themenbezogen über den Ra-Kontakt referieren wird, und vielen Workshop-Angeboten bietet die Körperlich-Themenwoche von Studierenden der Universität Witten/Herdecke eine spannende Gelegenheit zur Selbst-Erfahrung und Entdeckung, des eigenen Selbst im Anderen und des Anderen-Selbst in sich.

Aus der Ankündigung des Organisationsteams:

Liebe Menschen,

mit großer Freude können wir verkünden, dass vom 22. bis 29. August 2021 die Körperlich-Themenwoche stattfinden wird. Dort werden wir uns mit dem Oberthema: „BEWUSSTSEIN – ein liebender Mensch sein/werden“ beschäftigen.

Ziel der KöreperlICH-Themenwoche ist die Auseinandersetzung mit therapeutischen Methoden, die über das klassische Psychologie-Studium hinausgehen. Dabei stehen Selbsterfahrung, Körperarbeit, ganzheitliche Therapiemethoden sowie ein konstruktives Miteinander im Fokus.

Weitere Ziele sind die Auseinandersetzung mit Fragen wie: „Was ist Bewusstsein / Liebe / Heilung …“. Beim Nachgehen dieser Fragen werden wir auch in spirituelle Gewässer gelangen.

Weitere Infos und Anmeldung: koerperlich-themenwoche.webflow.io (die Webseite am besten über den Laptop besuchen).

Die Körperlich-Themenwoche auf Facebook