32.16 Wir werden mit euch sein.

32.16 Fragesteller: Ich denke, dass alles zu lang wäre. Ich werde nur fragen, ob es etwas gibt, das wir tun können, um es für das Instrument angenehmer zu machen oder um den Kontakt zu verbessern?

Ra: Ich bin Ra. Alles ist gut. Wir warnen nicht nur dieses Instrument, sondern jeden, gut auf die Vitalenergien zu achten, die für Nicht-Auszehrung des Instruments und das Kontaktniveau nötig sind. Ihr seid gewissenhaft, meine Freunde. Wir werden mit euch sein. Ich verlasse euch nun in der Liebe und im Licht des Einen Unendlichen Schöpfers. Geht nun fort und erfreut euch in der Kraft und im Frieden des Einen Unendlichen Schöpfers. Adonai.

Werbeanzeigen

32.14 Grüner Strahl: anfällig für orange und gelb; sofort offen für blau

32.14 Fragesteller: Ich habe gerade gemeint, ob es möglich wäre, sagen wir, für ein grüner-Strahl… wenn wir über grüner-Strahl-Aktivierung und Energie-Übertragungen sprechen, ist es für eine Person im grünen Strahl, die in erster Linie grüner-Strahl-aktiviert ist, möglich, auf beide Seiten des grünen Strahls in kleinem oder großem Umfang zu Energieübertragung zu wechseln, oder bleibt sie hauptsächlich grüner-Strahl?

Ra: Ich bin Ra. Wir verstehen die Neuigkeit des Materials, das du angefragt hast. Es war unklar, weil wir dachten, wir hätten dieses Material schon besprochen. Der besprochene Teil ist dies: Die Aktivierung des grünen Strahls ist immer anfällig gegenüber dem gelben oder orangen Strahl des Besitzens, was hauptsächlich zum gelben Strahl gehört, aber oft in den orangen Strahl hineingeht. Angst vor Besitz, Wunsch nach Besitz, Angst davor, besessen zu werden, der Wunsch danach, besessen zu werden: Dies sind die Verzerrungen, die die Deaktivierung von Energieübertragung des grünen Strahls verursachen werden.

Das neue Material ist dies: wenn der grüne Strahl einmal erreicht wurde, steht dem Wesen sofort die Fähigkeit zur Verfügung, in den blauen Strahl zu kommen, und diese Fähigkeit wartet nur auf die Bemühungen des Individuums. Der Indigo-Strahl wird nur durch beträchtliche Disziplin und Praxis geöffnet, die hauptsächlich mit der Akzeptanz des Selbst zu tun hat – nicht nur als das polarisierte und ausgeglichene Selbst, sondern als der Schöpfer, als ein Wesen von unendlichem Wert. Dies wird die Aktivierung des Indigo-Strahls auslösen.

32.13 Sind Wesen in dritter Dichte stark auf eine Farbe festgelegt?

32.13 Fragesteller: Danke dir. Ist es für ein Wesen in der physischen dritten Dichte möglich, weit über das ganze Spektrum an Farben zu wechseln oder ist das Wesen ziemlich stark auf eine Farbe festgelegt?

Ra: Ich bin Ra. Dies wird die letzte volle Frage dieser Arbeitssitzung sein. Bitte wiederhole für Klarheit.

32.12 Die Natur von Schwingung und Farbe

32.12 Fragesteller: Kannst du mir eine Vorstellung davon geben, wie die verschiedenen Farben … Dies ist eine schwierige Frage. Ich habe kaum die Worte dafür. Worauf ich hinaus möchte ist, wie die verschiedenen Farben, ich könnte sagen, ursprünglich entstehen, als Funktionen oder Essenz, könnte man sagen, des Ursprungs dieser Farben als Funktionen für diese unterschiedlichen Ausdrücke in Bewusstsein. Ich weiß nicht, ob diese Frage ausreichend ist.

Ra: Ich bin Ra. Diese Frage ist ausreichend klar für uns, um Erklärung dessen zu versuchen, was, wie du beobachtet hast, für den intellektuellen Geist keine leicht zu verstehende Materie ist. Die Natur der Schwingung ist so, dass sie als aus mathematisch kleinen oder engen Schritten bestehend gesehen werden kann. Diese Schritte kann man als Grenzen aufweisend betrachten. Innerhalb dieser Grenzen gibt es unendliche Schattierungen von Schwingung oder Farbe. Wenn man sich jedoch einer Grenze nähert, muss eine Bemühung unternommen werden, um diese Grenze zu überqueren. Die Farben sind eine vereinfachte Art, die Grenzteilungen eurer Dichte auszudrücken. Es gibt auch das Zeit/Raum-Gegenstück, das als die Farbe selbst in einem modifizierten Aspekt gesehen werden kann.

32.11 Unter Umständen Probleme für Wanderer höherer Dichtestufen

32.11 Fragesteller: Haben dann viele Wanderer der höheren Dichtestufen wegen dieser unterschiedlichen Orientierung große Probleme in Bezug auf eine Inkarnation in dritter Dichte?

Ra: Ich bin Ra. Die Möglichkeit/Wahrscheinlichkeit solcher Probleme, wie du sie nennst, aufgrund einer sechsten-Dichte-Inkarnation in der dritten ist recht groß. Es ist nicht notwendigerweise ein Problem, wenn du es so nennen würdest. Es hängt von der individuellen Orientierung jedes Geist/Körper/Seele-Komplexes ab, der diese Situation oder Platzierung von Schwingungsverhältnissen erlebt.

32.10 Sexuelles Verschmelzen von Geist, Körper und Seele in einem ständigen Orgasmus

32.10 Fragesteller: Kannst du ein wenig vertiefen, was du mit “vollständig verschmelzender Natur“ meinst?

Ra: Ich bin Ra. Die ganze Schöpfung ist aus dem Einen Schöpfer. Die Einordnung von sexueller Aktivität in einfach die des Körperkomplexes vorzunehmen, ist eine künstliche Einteilung, da alle Dinge als sexuell gleichwertig gesehen werden, der Geist, der Körper und die Seele, wovon alle Teil der Polarität des Wesens sind. Sexuelles Verschmelzen mag deshalb, ob mit oder ohne dem, was ihr sexuellen Verkehr nennt, als das vollständige Verschmelzen des Geistes, des Körpers und der Seele in das, was sich anfühlt wie ein ständiger Orgasmus, sagen wir, der Freude und der Verzückung des einen im Sein des anderen, gesehen werden.

32.9 Sexuelle Energieübertragung bei Wanderern aus der 4., 5. und 6. Dichte

32.9 Fragesteller: Von dem was wir bisher betrachtet haben, nehme ich an… Wir haben auf der Erde heute, und hatten in der Vergangenheit, Wanderer aus der vierten, fünften und sechsten Dichte. Wenn sie für einen Zeitraum in eine Inkarnation im Physischen dieser Dichte kommen, welche Arten von Polarisierungen in Bezug auf diese verschiedenen Strahlen betreffen sie? Kannst du mir das sagen?

Ra: Ich bin Ra. Ich glaube, den Anstoß deiner Frage zu verstehen. Bitte frage weiter, wenn diese Antwort nicht ausreicht.

Wanderer der vierten Dichte, wovon es nicht viele gibt, werden dazu tendieren, jene Wesen auszusuchen, die voller Liebe sind oder Liebe benötigen. Es gibt eine große Möglichkeit/Wahrscheinlichkeit dieser Wesen, aufgrund des Mitgefühls, mit dem Andere-Selbste gesehen werden, Fehler bei der Beurteilung zu begehen.

Der Wanderer aus fünfter Dichte ist jemand, der nicht besonders vom Stimulus der verschiedenen Strahlen von Anderem-Selbst beeinflusst wird, und er bietet sich selbst an, wenn Bedarf gesehen wird. Solche Wesen engagieren sich wahrscheinlich nicht in dem, sagen wir, Brauch eurer Menschen, genannt Heirat, und empfinden wahrscheinlich Abneigung gegenüber Schwangerschaft und Kindererziehung, aufgrund des Bewusstseins der Unangemessenheit der planetaren Schwingungen in Bezug zu den harmonischen Schwingungen der Dichte des Lichts.

Die sechste Dichte, deren Mittel der Fortpflanzung du mit dem vergleichen kannst, was ihr Fusion nennt, wird sich zu einem großen Teil von der zweigeschlechtlichen, reproduktiven Programmierung des Körperkomplexes zurückziehen und stattdessen jene suche, mit denen die sexuelle Energieübertragung von einer vollständig verschmelzenden Natur ist, soweit dies als Manifestation in dritter Dichte möglich ist.