Heller Dienst muss ausgeglichen werden können – durch Versuchungen dunkler Engel

90.2 Fragesteller: Könntest du mir die aktuelle Lage hinsichtlich unserer Begleiter aus der vierten und fünften Dichte schildern?

Ra: Ich bin Ra. Die Liga der Gefährten aus der vierten Dichte begleitet eure Gruppe. Der Fünfte-Dichte-Freund arbeitet zu diesem Raum/Zeit-Nexus ausschließlich innerhalb seiner eigenen Dichte.

90.3 Fragesteller: Mit welchen Mitteln kommen diese speziellen Vierte-Dichte-Wesen von dort, wo sie herkommen, zu unserer Position?

Ra: Ich bin Ra. Der Mechanismus des Rufens wurde bereits untersucht. Wenn eine Verzerrung, die negativ konnotiert sein mag, bewirkt wird, geschieht das Rufen. Zusätzlich dazu, ist das Licht, von dem wir gesprochen haben, das von Versuchen ausstrahlt, Anderen in einem recht klaren und hellen Sinn von Dienst zu sein, insofern eine weitere Art des Rufens, als dass es das darstellt, was Ausgleich durch Versuchung erfordert. Drittens, hat es gewisse Zugänge in die Geist/Körper/Seele-Komplexe dieser Gruppe hinein gegeben, welche durch euren Fünfte-Dichte-Freund verfügbar gemacht wurden.

90.4 Fragesteller: Die Frage, die ich eigentlich beabsichtigt hatte, war, wie sie hierher kommen? Mit welchen Fortbewegungsmitteln?

Ra: Ich bin Ra. Im Mechanismus des Rufens ist die Fortbewegung so, wie du es erwarten würdest; das heißt, die Wesen sind innerhalb eures planetaren Einflusses und sind, da sie durch das Quarantäne-Netz gekommen sind, frei, solches Rufen zu beantworten.

Die Versuchungen werden durch jene negativen Wesen aus, wie ihr es nennen würdet, euren inneren Ebenen angeboten. Diese, sagen wir, dunklen Engel wurden vom Dienst-am-Selbst-Weg geblendet, der von jenen angeboten wird, die seit alten Tagen durch die Quarantäne gekommen sind, und diese Wesen, euren Engelspräsenzen der positiven Natur sehr ähnlich, sind bereit, sich in Gedanken innerhalb der inneren Ebenen dieses planetaren Einflusses zu bewegen, um von Zeit/Raum aus in Richtung Raum/Zeit zu arbeiten.

Der Mechanismus des Fünfte-Dichte-Wesens ist von Dichte zu Dichte und ist magisch in [seiner] Natur. Die vierte Dichte ist, aus sich selbst heraus, nicht in der Lage, die Autobahn in das Energienetz hinein zu bauen. Sie ist jedoch fähig, das zu nutzen, was intakt zurückgelassen wurde. Diese Wesen sind, wiederum, die Orion-Wesen aus vierter Dichte.

Werbeanzeigen

Aleister Crowley: positiv, aber entfremdet

18.11 FRAGESTELLER Hat dieses Wesen dann, auch wenn er intellektuell das Gesetz des Einen verstanden hat, es missbraucht und musste deshalb durch diesen Heilungsprozess gehen?

RA Ich bin Ra. Dieses Wesen wurde, mögen wir den Klangschwingungskomplex, überstimuliert von der wahren Natur der Dinge, verwenden. Diese Überreizung führte zu Verhalten, das jenseits der bewussten Kontrolle des Wesens war. Folglich wurde das Wesen, in vielen Versuchen, durch den Prozess des Ausgleichens zu gehen, so wie wir die verschiedenen Energiezentren beschrieben haben, beginnend mit dem roten Strahl und nach oben gehend, auf gewisse Weise übermäßig beeindruckt oder in diesem Prozess verfangen, und entfremdete sich von Anderen-Selbsten.

Dieses Wesen war positiv. Sein Weg war jedoch schwierig, aufgrund der Unfähigkeit, die Erkenntnisse der Verlangen von Selbst zu nutzen, zu synthetisieren und zu harmonisieren, sodass es, in vollem Mitgefühl, mit Anderen-Selbsten hätte teilen können. Dieses Wesen wurde auf diese Weise sehr ungesund, wie du es nennen könntest, auf eine spiritueller Komplex-Weise, und es ist nötig für jene mit dieser Art von Verzerrung zu innerem Schmerz, in den inneren Ebenen genährt zu werden, bis solch ein Wesen in der Lage ist, die Erfahrungen wieder mit einem Mangel an Verzerrung zu Schmerz zu sehen.

Aleister Crowley

18.10 FRAGESTELLER Ich verstehe. Das Wesen Aleister Crowley schrieb „Tu was du willst ist das ganze Gesetz.“ Er hatte offensichtlich, zu einem gewissen Grad, ein Verständnis des Gesetzes des Einen. Wo ist dieses Wesen jetzt?

RA Ich bin Ra. Dieses Wesen befindet sich innerhalb eurer inneren Welten. Dieses Wesen ist in einem Heilungsprozess.

Den spirituellen Weg nicht überhastet gehen

17.39 FRAGESTELLER Ist es dann nötig, jeweils eine Ebene zu durchdringen, während wir uns von dem aus, was wir dritte Dichte-Materie nennen, durch diese Ebenen bewegen?

RA Ich bin Ra. Einige, so war unsere Erfahrung, durchdringen mehrere Ebenen auf einmal. Andere durchdringen sie langsam. Einige versuchen im Eifer, die höheren Ebenen zu durchdringen, bevor sie die sogenannten niederen oder fundamentaleren Ebenen durchdrungen haben. Dies verursacht Energie-Unausgeglichenheit.

Du wirst feststellen, dass schlechte Gesundheit, wie ihr diese Verzerrung nennt, oft das Resultat eines subtilen Ungleichgewichts von Energien ist, in dem einige der höheren Energie-Ebenen durch die bewussten Versuche des Lebewesens aktiviert werden, während das Wesen noch nicht die niederen Energiezentren oder Unter-Dichten dieser Dichte durchdrungen hat.

Unter-Ebenen der äußeren und inneren dritten Dichte

17.38 FRAGESTELLER Nun, macht jede … macht … das ist schwierig. Unsere physische Ebene: Hat das, was wir unsere materielle Ebene hier nennen, sieben Unter-Ebenen?

RA Ich bin Ra. Du hast recht. Dies ist schwierig zu verstehen.

Es gibt eine unbegrenzte Anzahl von Ebenen. In eurer speziellen Raum/Zeit-Kontinuums-Verzerrung gibt es sieben Unter-Ebenen von Geist/Körper/Seele-Komplexen. Ihr werdet die schwingende Natur dieser sieben Ebenen entdecken, während ihr durch die Verzerrungen eurer Erfahrung geht und dabei Andere-Selbste der verschiedenen Ebenen trefft, die mit den Energie-Einfluss-Zentren des physischen Körpers korrespondieren.

Die unsichtbaren, oder inneren, dritte Dichte-Ebenen werden von jenen bewohnt, die nicht von Körperkomplex-Naturen wie der euren sind; das heißt, dass sie um ihre Seele/Geist-Komplexe herum keinen chemischen Körper ansammeln. Dennoch sind diese Wesen getrennt in das, was du einen künstlichen Traum, innerhalb eines Traumes in verschiedene Ebenen hinein, nennen könntest. Aufgrund des intensiven Lern/Lehrens, das auf den höheren Stufen stattfindet, verringert sich der Wunsch in diesen Ebenen, Wissen zurück nach unten, zu den äußeren Ebenen der Existenz, zu kommunizieren.

Die Bewohner der astralen und der himmlischen Welten

17.37 FRAGESTELLER Wer bewohnt die astralen und wer bewohnt die himmlischen Welten?

RA Ich bin Ra. Wesen bewohnen die verschiedenen Ebenen aufgrund ihrer Schwingungsnatur. Die astrale Ebene reicht von Gedankenformen in den niederen Extremitäten zu erleuchteten Wesen, die sich dem Lehr/Lernen in den höheren astralen Ebenen widmen.

In den himmlischen Ebenen, wie ihr sie nennt, sind diejenigen, deren Schwingungen sogar noch näher an den primären Verzerrungen von Liebe/Licht sind.

Jenseits dieser Ebenen gibt es weitere.

Sieben astrale und sieben himmlische, innere Haupt-Ebenen

17.36 FRAGESTELLER Ich habe gehört, dass es sieben astrale und sieben himmlische[1] Haupt-Ebenen gibt. Ist das korrekt?

RA Ich bin Ra. Du sprichst von einigen der größeren Unterscheidungen in Ebenen in euren inneren Ebenen. Dies ist korrekt.


[1] im englischen Original devachanic