Katalyst ist aufgebraucht, wenn man negative Momente einfach annehmen kann

61.4 FRAGESTELLER Wäre es hilfreich, die Zyklen für dieses Instrument aufzuzeichnen und zu versuchen, diese Sitzungen zu den vorteilhaftesten Punkten in Bezug auf den Zyklus abzuhalten?

RA Ich bin Ra. Auf diese spezifische Frage haben wir keine Antwort.

Es kann angemerkt werden, dass die drei in dieser Triade dieses Energiemuster, das Ra ist, hereinbringen. Deswegen ist jeder Energie-Input der Triade von Bedeutung.

Wir können sagen, dass, während diese Informationssysteme interessant sind, sie nur soweit Macht haben, wie das oder die involvierten Wesen nicht völlig effizienten Nutzen aus Katalyst gezogen haben, und deshalb anstatt die, sagen wir, negativen oder retrograden Momente oder Perioden ohne übermäßige Beachtung anzunehmen, die Verzerrung dazu haben, diese Verzerrungen beizubehalten um den ungenutzten Katalyst herauszuarbeiten.

Es sollte angemerkt werden, dass psychischer Angriff auf dieses Wesen weitergeht, auch wenn er zu dieser Zeit nur in körperlichen Verzerrungen zu Unwohlsein wirksam ist.

Wir möchten vorschlagen, dass es immer von etwas Interesse ist, die Straßenkarte zu beobachten, sowohl der Zyklen als auch planetarer und anderer kosmischer Einflüsse, auf der man gewisse weite Straßen oder Möglichkeiten sehen kann. Wir erinnern jedoch daran, dass diese Gruppe eine Einheit ist.

Eine zentrale oder vibrierende Quelle der Information

14.25 FRAGESTELLER Wie führt ihr euren normalen Dienst aus? Wie habt ihr das Gesetz des Einen über die letzten 2.300 Jahre[1] normalerweise gegeben? Wie habt ihr dies normalerweise den Erdmenschen gegeben?

RA Ich bin Ra. Wir haben Kanäle so wie diesen verwendet, aber in den meisten Fällen fühlen sich die Kanäle von Träumen und Visionen inspiriert, ohne unsere Identität oder Existenz auf bewusste Weise zu erkennen. Diese spezielle Gruppe wurde betont geschult, um solchen Kontakt zu erkennen. Dies ermöglicht es der Gruppe, eine zentrale oder vibrierende Quelle von Information zu erkennen.

[1] Dies wurde von Ra in Sitzung 17 zu „vor 3.300 Jahren“ korrigiert.

Wer zu „busy“ ist, ist für geistige Arbeit wenig geeignet

12.1 FRAGESTELLER Ich habe heute Nachmittag [einen] Anruf von Henry Puharich bekommen. [Er wird] nächsten Monat hier sein. Ich will dich fragen, ob es für ihn möglich ist, unserem Kreis beizuwohnen und Fragen zu stellen. Und auch falls Michel D’Obrenovic, der auch als George Hunt Williamson bekannt ist, zufällig hierherkommt, wäre es ok für ihn, im Kreis zu sein?

RA Ich bin Ra. Diese Personen sind, im Moment, nicht richtig eingestimmt für diese spezielle Arbeit, aufgrund von Schwingungsverzerrungen, die wiederum auf einen kürzlich zurückliegenden Mangel an Zeit/Raum zurückzuführen sind, den ihr Geschäftigkeit[1] nennt. Es würde verlangt werden, dass die Personen in jedem Tageszyklus eures Planeten einen kurzen Zeit/Raum in Kontemplation verbringen. Ihr seid gebeten, in einem zukünftigen Zeit/Raum in eurem Kontinuum erneut zu fragen.

Diese Gruppe ist erstens aufgrund des täglichen Kontaktes mit dem Instrument hochgradig an die Schwingungsverzerrungen dieses Instruments angepasst. Zweitens aufgrund des Kontaktes mit dem Instrument in Meditationsphasen. Drittens, durch eine persönliche Geist/Körper/Seele-Komplex-Verzerrung in Richtung Kontemplation, die in der Summe bewirkt, dass diese Gruppe effektiv ist.

[1] Im Original: busy-ness