Das Gesetz des Einen betrachtet alle gleich

7.17 FRAGESTELLER Ich versuche zu verstehen, wie eine Gruppe wie die Orion-Gruppe sich weiterentwickelt. Ich war der Meinung, dass ein tieferes Verständnis des Gesetzes des Einen den Zustand der Akzeptierbarkeit einer Bewegung von beispielsweise unserer dritten Dichte zu der vierten, in unserem Übergang jetzt, erschaffen würde, und ich versuche zu verstehen, wie es möglich ist, wenn man in der Orion-Gruppe wäre und auf Selbst-Dienst ausgerichtet ist, wie würde man fortschreiten, zum Beispiel, von der dritten Dichte zur vierten? Welches Lernen wäre dafür nötig?

RA Ich bin Ra. Dies ist die letzte Frage dieser Länge für dieses Instrument zu diesem Zeitpunkt.

Du wirst dich daran erinnern, dass wir etwas darüber ins Detail gegangen sind, wie jene, die noch nicht in Richtung der Suche nach Dienst für Andere orientiert sind, trotzdem den Zugang zu intelligenter Unendlichkeit gefunden haben und nutzen konnten. Dies gilt für alle Dichtegrade in unserer Oktave. Wir können nicht für jene über uns sprechen, wie ihr sagen würdet, im nächsten Quantum oder der nächsten Oktave von Seiendheit.

Es ist jedoch wahr für diese Oktave der Dichtegrade. Die Wesen werden geerntet, weil sie die Licht/Liebe der entsprechenden Dichte sehen und genießen können. Jene, die dies Licht/Liebe, Liebe/Licht ohne den Vorteil eines Wunsches nach Dienst gefunden haben, haben durch das Gesetz des freien Willens dennoch das Recht auf die Verwendung dieser Licht/Liebe, für welche Zwecke auch immer.

Es mag auch hinzugefügt werden, dass es Studiensysteme gibt, die dem Suchenden der Trennung ermöglichen, diese Zugänge zu bekommen. Dieses Studium ist so schwierig wie jenes, das wir euch beschrieben haben, aber es gibt solche, die mit Durchhaltevermögen das Studium verfolgen, genauso wie ihr euch wünscht, den schwierigen Pfad der Suche nach Wissen zu verfolgen, um zu dienen.

Die Verzerrung liegt in der Tatsache, dass diejenigen, die suchen, um dem Selbst zu dienen, vom Gesetz des Einen exakt genauso betrachtet werden, wie jene, die suchen, um anderen zu dienen, denn sind wir nicht alle eins? Sich selbst zu dienen und Anderen zu dienen ist eine zweifache Methode, das Gleiche zu sagen, falls du die Essenz des Gesetzes des Einen verstehen kannst.

Zu diesem Zeitpunkt würden wir jegliche kurze Frage beantworten, die ihr habt.

Werbeanzeigen

UFOs: Werbung für das Gateway zur Unendlichkeit

7.12 FRAGESTELLER Ich bin an der Anwendung des Gesetzes des Einen in Bezug auf freien Willen und das, was ich als „Werbung durch UFO-Kontakte mit dem Planeten“ bezeichnen würde, interessiert. Sprich, der Rat hat viele Male in den letzten dreißig Jahren erlaubt, dass die Quarantäne aufgehoben wird. Dies scheint mir eine Form der Werbung für das zu sein, was wir gerade tun, damit mehr Menschen aufgeweckt werden. Habe ich recht?

RA Ich bin Ra. Es wird eine gewisse Menge an Entwirrung von Konzeptualisierung deines geistigen Komplexes benötigen, um deine Anfrage in eine angemessene Antwort umzuformen. Hab bitte Geduld mit uns.

Der Rat von Saturn hat den Bruch der Quarantäne in dem Zeit/Raum-Kontinuum, das du erwähnt hast, nicht erlaubt. Eine gewisse Menge an Landungen findet statt. Einige dieser Landungen sind von euren Leuten. Einige sind von den Wesen, die ihr als die Gruppe von Orion kennt.

Zweitens, Erlaubnis wird gegeben, nicht um Quarantäne durch Weilen unter euch zu brechen, sondern um in der Kapazität der Gedankenform für jene zu erscheinen, die Augen haben, um zu sehen.

Drittens, du hast recht mit der Annahme, dass zu dem Zeit/Raum, in dem euer erstes nukleares Gerät entwickelt und verwendet wurde, Erlaubnis gegeben wurde, damit Bündnismitglieder euren Menschen auf eine solche Art zu Diensten sein konnten, dass Mysteriöses geschah. Dies ist, was du mit Werbung meinst, und ist korrekt.

Das Mysterium und die unerkannte Qualität dieser Ereignisse, die wir anbieten dürfen, haben die erhoffte Absicht, euren Völkern unendliche Möglichkeiten bewusst zu machen. Wenn eure Völker Unendlichkeit begreifen, dann und nur dann, kann das Gateway zum Gesetz des Einen geöffnet werden.

Der dritte Lehr/Lern-Bereich

6.1 FRAGESTELLER Wir würden gern mit dem Material von gestern weitermachen. Wir mussten aufhören bevor [undeutlich].

RA Ich bin Ra. Damit sind wir einverstanden.

Wir fahren nun mit dem dritten Bereich des Lehr/Lernens fort, der die Entwicklung der Energie-Kräfte des Heilens betrifft.

Der dritte Bereich ist der spirituelle Komplex, welcher die Kraft- und Bewusstseinsfelder eures Geist/Körper/Seele-Komplexes verkörpert, die am wenigsten verzerrt sind. Die Erforschung und Ausbalancierung[1] des Seele-Komplexes ist in der Tat der längste und feinstofflichste Teil eures Lern/Lehrens. Wir haben den Geist als einen Baum betrachtet. Der Geist kontrolliert den Körper. Mit dem eins-gerichteten Geist, ausgeglichen, und bewusst, den Körper komfortabel in was auch immer für Neigungen und Verzerrungen ihn angemessen ausgeglichen für dieses Instrument machen, ist das Instrument dann bereit, mit der großartigen Arbeit fortzufahren.

Dies ist die Arbeit von Wind und Feuer. Das spirituelle Körperenergiefeld ist ein Pfad oder Kanal. Wenn Körper und Geist empfänglich und offen sind, dann kann die Seele ein funktionierendes Shuttle[2] oder Sprecher[3], von der individuellen Willensenergie des Wesens aufwärts und von den Strömungen des schöpferischen Feuers und Windes abwärts, werden.

Die Fähigkeit zu heilen, wie alle anderen, was dieses Instrument paranormale Fähigkeiten nennen würde, wird durch die Öffnung eines Pfades oder Shuttles in intelligente Unendlichkeit hinein bewirkt. Es gibt Viele auf eurer Ebene, die ein zufälliges[4] Loch oder Tor in ihrem spirituellen Energiefeld haben, manchmal erzeugt durch die Einnahme von Chemikalien, so wie, was dieses Instrument LSD nennen würde, die in der Lage sind, zufällig und ohne Kontrolle, Energiequellen anzuzapfen. Sie mögen oder mögen nicht Wesen sein, die dienen möchten. Der Zweck einer achtsamen und bewussten Öffnung dieses Kanals liegt darin, auf eine verlässlichere Art zu dienen, auf eine – aus Sicht des Verzerrungskomplexes des Heilers – normalere und üblichere Art und Weise. Für andere mag es aussehen, als ob es Wunder gäbe. Für denjenigen, der die Tür zu intelligenter Unendlichkeit behutsam geöffnet hat, ist dies alltäglich; dies ist normal; dies ist, wie es sein sollte. Die Lebenserfahrung wird in gewisser Hinsicht transformiert und die großartige Arbeit geht weiter.

Im Moment empfinden wir, dass diese Übungen für euren Anfang ausreichen. Wir werden, zu einem späteren Zeitpunkt, wenn ihr das Gefühl habt, dass ihr das erreicht habt, was euch vorgelegt wurde, damit beginnen, euch in ein präziseres Verständnis der Funktionen und Anwendungen dieses Gateways in der Erfahrung der Heilung zu führen.

[1] das „Ins-Gleichgewicht-Bringen“

[2] auch „Schiffchen“ (eines Webrahmens) oder Pendelverkehr.

[3] Im engl. Original: communicator

[4] Im Original „random“: auch wahllos, ziellos, dem Zufall überlassen

Heilung durch Zugang zu intelligenter Unendlichkeit

4.13 FRAGESTELLER Dann nehme ich an, dass das ausgewählte Individuum notwendigerweise eines sein würde, welches sehr in Harmonie mit dem Gesetz des Einen war. Obwohl die Person kein intellektuelles Verständnis davon haben mag, sollte sie das Gesetz des Einen leben. Ist das korrekt?

RA Ich bin Ra. Dies ist sowohl korrekt als auch inkorrekt. Der erste Fall, der Korrektheit, träfe bei einer Person wie dem Fragesteller selbst zu, der die Verzerrung in Richtung Heilung, wie ihr es nennt, aufweist.

Die Inkorrektheit, die beobachtet werden kann, ist die Heilung jener, deren Aktivitäten in eurer Raum/Zeit-Illusion nicht das Gesetz des Einen widerspiegeln, sondern deren Fähigkeit ihre Wege zu intelligenter Unendlichkeit gefunden hat, ungeachtet der Existenzebene, von der diese Verzerrung begründet wird.

Die Bedeutung der Pyramidenform

4.2 FRAGESTELLER Beeinflusst die Form der Pyramide die Einweihung?

RA Ich bin Ra. Als wir mit der letzten Sitzungsfrage begannen, hast du die erste Verwendung der Form, die mit der Einweihung des Körperkomplexes zu tun hat, bereits in deinem individuellen Erinnerungskomplex aufgezeichnet. Die Einweihung der Seele[1] war eine sorgfältiger geplante Art der Einweihung hinsichtlich der Zeit/Raum-Verhältnisse, in denen sich das einzuweihende Wesen befand.

Wenn du magst, dann stelle dir mit mir die Seite der sogenannten Pyramidenform vor und visualisiere mental dieses Dreieck, wie es in vier gleiche Dreiecke geschnitten wird. Du wirst feststellen, dass die Schnittfläche des Dreiecks, das auf der ersten Ebene auf jeder der vier Seiten ist, einen Diamanten in einer Ebene bildet, die horizontal ist.[2] Die Mitte dieser Ebene ist der richtige Platz für die Kreuzung der Energien, die von den unendlichen Dimensionen und den Geist/Körper/Seele-Komplexen verschiedener, miteinander verwobener Energiefelder ausströmen.

Folglich wurde er [so] gestaltet, dass derjenige, der eingeweiht werden sollte, mithilfe des Geistes in der Lage sein würde, dieses, sagen wir, Gateway[3] zu intelligenter Unendlichkeit wahrzunehmen und dann zu kanalisieren. Das war, dann, der zweite Punkt der Gestaltung dieser bestimmten Form.

Können wir für deine Frage irgendeine weitere Beschreibung liefern?


[1] Man könnte auch sagen: die spirituelle Einweihung.

[2] Siehe Illustration 7a im Band “Ressourcen” für eine mögliche Darstellung dessen, was Ra mit „die Schnittfläche … einen Diamanten … bildet“ gemeint mag.

[3] Gateway: Tor, Eingang, Zugang, Pforte