29.16 Schwerkraft: Manifestation eines spirituellen Ereignisses

29.16 Fragesteller: Kannst du mir erklären, wie die Schwerkraft zustande kommt?

Ra: Ich bin Ra. Das, von dem du als Schwerkraft sprichst, kann als das Drücken in Richtung der inneren Licht/Liebe gesehen werden, das Suchen nach der Spirallinie des Lichts, die sich zum Schöpfer hin weiterentwickelt. Dies ist eine Manifestation eines spirituellen Ereignisses oder eines Zustandes der Lebendigkeit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s