27.14 LIEBE, die Licht erschafft

27.14 Fragesteller: Ich werde eine Aussage machen, die ich der Physik von Dewey Larson entnommen habe, die dem nahe liegen kann, oder auch nicht, was du versuchst zu erklären. Larson sagt, dass alles Bewegung sei, was wir als Schwingung auffassen können, und dass diese Schwingung, welche die reine Schwingung ist und in keiner Weise oder Form oder Dichte physikalisch ist, diese Schwingung, durch … – [das] erste Produkt dieser Schwingung ist das, was wir das Photon nennen, Lichtpartikel. Ich habe versucht, eine Analogie herzustellen zwischen dieser physikalischen Lösung und dem Konzept von Liebe und Licht. Kommt dies dem Konzept der LIEBE, die Licht erschafft, nahe oder nicht?

Ra: Ich bin Ra. Du liegst richtig.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s