23.1 Ra in Ägypten: Alles begann mit der Horus-Verehrung

23.1 Fragesteller: Du hast gestern vom ersten Kontakt durch das Bündnis gesprochen, der während unseres dritten Hauptzyklus geschah. Du sagtest, dass ihr in den Himmeln über Ägypten zur ungefähr gleichen Zeit erschienen seid, als Atlantis zum ersten Mal Hilfe erhalten hat. Kannst du mir erklären, warum ihr nach Ägypten gegangen seid, und eure, sagen wir, Orientierung der Einstellung und des Denkens, als ihr zum ersten Mal nach Ägypten gegangen seid?

Ra: Ich bin Ra. Zu der Zeit, von der du sprichst, gab es jene, die sich dazu entschieden, den falkenköpfigen Sonnengott, den ihr unter dem Klangschwingungskomplex „Horus“ kennt, zu verehren. Dieser Klangschwingungskomplex hat zu anderen Klangschwingungskomplexen geführt, bei denen die Sonnenscheibe das Objekt der Verehrung war, repräsentiert in etwas Verzerrung.

Wir fühlten uns angezogen, etwas Zeit damit zu verbringen, die Menschen, wie ihr es nennen würdet, nach einem ernsthaften Interesse zu durchsuchen, das auf eine Suche hinausläuft, bei der wir ohne Übertretung helfen könnten. Wir fanden, dass der soziale Komplex zu dieser Zeit recht selbst-widersprüchlich in seinen religiösen Glaubensansichten war, und deshalb gab es keinen passenden Ruf nach unserer Schwingung. Zu dieser Zeit, die ihr als vor ungefähr achtzehn Tausend [18.000] eurer Jahre in eurer Vergangenheit kennt, gingen wir wieder, ohne etwas zu unternehmen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s