Wenn jeder dem Anderen hilft

16.31 FRAGESTELLER Ich würde gern einen Vergleich darüber anstellen, warum es weniger negativ Orientierte gibt, und dich fragen, ob der Vergleich gut ist.

In einer positiv orientierten Gesellschaft mit Dienst am Anderen wäre es einfach, einen großen Felsbrocken zu bewegen, indem alle dafür gewonnen werden, zu helfen, ihn zu bewegen. In einer Gesellschaft, die zu Dienst am Selbst orientiert ist, wäre es viel schwieriger, alle dazu zu bekommen, am Felsbrocken für das Wohl aller zu arbeiten; deshalb, es ist viel einfacher, das Dienst-am-Anderen-Prinzip zu erzeugen und in positiv orientierten Gemeinschaften zu wachsen, um Dinge erledigt zu bekommen, als es in negativen ist. Ist dies korrekt? [Undeutlich]

RA Ich bin Ra. Dies ist korrekt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.