Quarantäne für Planet Erde, weil der freie Willen der Marsianer verkürzt worden war

9.9 FRAGESTELLER Die Wächter haben dabei offensichtlich mit einem Verständnis des Gesetzes des Einen gehandelt. Kannst du die Anwendung des Gesetzes des Einen in diesem Vorgang erklären?

RA Ich bin Ra. Das Gesetz des Einen wurde von diesen Wächtern als das In-Kontakt-Bringen des Wissens der Wächter mit den Wesen des Roten Planeten bezeichnet, um so den sozialen Erinnerungskomplex der Wächterspezies und der Spezies des Roten Planeten zu verschmelzen. Es brachte jedoch vom Standpunkt anderer Wächter aus eine wachsende Menge von Verzerrung in die Anwendung des Gesetzes des Einen, und es ist seit dieser anfänglichen Handlung an, dass die Quarantäne dieses Planeten eingerichtet wurde, denn es wurde empfunden, dass der freie Wille von jenen des Roten Planeten verkürzt worden war.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.