4.13 Heilung durch Zugang zu intelligenter Unendlichkeit

4.13 Fragesteller: Ich nehme an, dass das ausgewählte Individuum notwendigerweise sehr in Harmonie mit dem Gesetz des Einen sein sollte. Obwohl die Person kein intellektuelles Verständnis davon hat, sollte sie das Gesetz des Einen leben. Ist das korrekt?

Ra: Ich bin Ra. Es ist sowohl korrekt als auch inkorrekt. Der erste Fall, der Korrektheit, träfe bei einer Person wie dem Fragesteller selbst zu, der die Verzerrung in Richtung Heilung, wie ihr es nennt, aufweist.

Die Inkorrektheit, die beobachtet werden kann, ist die Heilung jener, deren Aktivitäten in eurer Raum/Zeit-Illusion nicht das Gesetz des Einen reflektieren, deren Fähigkeit aber ihren Weg zur intelligenten Unendlichkeit gefunden hat, unabhängig von der Ebene der Existenz, von der aus diese Verzerrung gefunden wurde.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s